„Vernissage d’Amour“

Zur Zeit werden einige sehenswerte Werke von Otto Dix im Chemnitzer Museum ausgestellt. Um diese extra hervorzuheben hat man à la „parental advisory„* Warnschilder aufgestellt, wenn auch mit etwas unbeholfenem Text:

Einige der in diesem Kabinett ausgestellten Werke sind für Kinder ungeeignet.“

Nun hat also die „David mit verhülltem Schniedel“ – Bewegung mit Verspätung auch Europa erreicht. Wenn ich das alles mit VDS, Zensurbestrebungen & Militäreinsatz im Inneren zusammenrechne bekomme ich zwar nicht die Weltformel raus – geht bei dem Schwachsinn auch gar nicht – aber über den durch Aliens herbeigeführten Hirnmassenverlust sollten wir uns mal unterhalten!

*Wann macht die Kanzlerin sowas auch!!!

Dieser Beitrag wurde unter Kunst&Kultur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu „Vernissage d’Amour“

  1. Knut schreibt:

    Es ist ja auch alles nicht so einfach. Wenn man bedenkt, wieviele potentielle Amokläufer, Killerspielespieler, Terroristen und Schwangerschaftsabbrecher sich so im Wahlvolk lümmeln und damit unsere geliebte freiheitlich-demokratische Grundordnung durch Wahl unterminieren, da bleibt dem rechtschaffend denkenden Menschen nur eine Lösung: Die wenigen Unbefleckten müssen eine Komission bilden, die das Wahlvolk per Positivliste definiert, um solche massenmordenden Psychopathen von der Macht fernzuhalten. Man könnte natürlich einfach fordern, dass solche Leute ausgewiesen werden, aber da unsere Sicherheitsorgane bisher nicht die nötigen Mittel einsetzen dürfen, die sie bräuchten, um jedes schwarze Schaf in der Schafherde BRD zu finden, ist es daher unabdingbar, dass, sagen wir unter der Führung unseres geliebten Innenministers, dieses Gremium eine Wahlerlaubnisliste erstellt. Und bis die nicht fertig ist, müssen wir uns halt ohne Wahlen behelfen. Dann entscheiden auch nur noch die, die das auch können.
    Wenn all dies geschehen ist, wird der Wille des rechtschaffenden (Positivlisten-)Volkes alles so regeln, dass man solche Schilder gar nicht mehr braucht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.