„Voll wie’n Eimer“

In der Werbepause bei den Simpsons bin ich beim rumzappen auf einen unglaublich langweiligen Beitrag bei RTL gestoßen. Flatrate Partys werden nun überall für jeden verboten, damit Jugendliche, die eh kein Hartgas trinken dürfen, sich nicht totsaufen… Kack die Wand an…

Früher hieß das alles All-In Party und hatte dasselbe Prinzip…

Ein kleines Beispiel:

Ich bin kein Fan von Schützenfesten und -vereinen, aber früher wurden die Jugendlichen da mit Bier&1-2 Kurzen abgefüllt, aber sie wurden beaufsichtigt und wenns zu hart wurde, wurden sie schlafengeschickt. Heute wird viel stärker kontrolliert, dass da nicht gesoffen wird und was passiert? Zwei Straßen weiter kippen sie in einer Seitenstraße unbeobachtet Literweise Hartgas in sich rein. Klingt kontraproduktiv, oder?

Und was die Zunahme von Saufgelagen unter 12- bis 17-jährigen angeht: Trau keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast!

Dieser Beitrag wurde unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.