Monatsarchiv: Februar 2008

„Lost in Plot 2“

Wegen der langen Unterbrechungen zwischen den Staffeln von Battlestar Galactica, kann man schon mal schnell den Überblick verlieren! Zum Glück gibt es den recap „Battlestar Galactica in 8:30“, also die Staffeln 1-3 von Battlestar Galactica in 8:30 Minuten zusammengefasst. Sind natürlich Spoiler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst&Kultur, Netzwelt | Kommentar hinterlassen

„Bada-bing, bada-bang“

„Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung.“* Anatole France *neudeutsch: „p0wn3d by Lif3“

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst&Kultur, verbale Diarrhoe | Kommentar hinterlassen

„Stockholm Syndrome“

Wer kennt sie nicht? Die Trolle die bei Berichten über Sozialkürzungen, Arbeitszeitverlängerung, Entlassungen, usw erstmal alle des Rumjammerns beschuldigen und dann stolz anfangen zu berichten, wie hart sie arbeiten, um wenig zu bekommen. Ihnen geht ja eigentlich viel schlimmer, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Kommentar hinterlassen

„Time, what is Time?“

„Time, what is Time?“ ist manchmal echt ein Problem! Die Überschrift hätte allerdings auch Anspruch und Wirklichkeit heissen können*hüstel*. Wenn man halbwegs fundierten Senf abgeben will, muss man recherchieren, nur bei anderen abschreiben geht da nicht. Zur Zeit liegen bei mir in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Site Info | Kommentar hinterlassen

„Block Creativity goes Online!“

Ich persönlich fand LEGO schon immer viel interessanter als gewisse andere Spielzeuge. Man konnte kreativ basteln und es danach in die Luft jagen. Schon viel zu früh konnte man Star Wars(auch ohne offizielle LEGO Star Wars(TM)-Erweiterung) nachspielen, andere Highlander köpfen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst&Kultur, Netzwelt | 3 Kommentare

„Into the Realms of Abyss“

Wer mal zum gruseln einen kurzen Blick in die Finanzhölle werfen will und dass auch noch halbwegs verständlich formuliert, tue dies bitte hier…

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Kommentar hinterlassen

„Heretic Surprise“

In einem früheren Beitrag habe ich bereit “gemutmaßt“, dass Games Workshop WH40k Dark Heresy RPG und WH RPG sublizenziert werden und somit diese Systeme nicht vom Markt verschwinden. Rein zufällig hat sich meine “Mutmaßung” als offiziell richtig erwiesen.  Hail the Emporer! games-workshop-rpg-press-release-2008.pdf

Veröffentlicht unter RPG | Kommentar hinterlassen