„Kleine Fragestunde II – Aufgeräumt“

Vorab, ich war leider nicht “vor Ort” anwesend, um noch mal wegen der Arsenal-Bilder-Affäre nachzuhaken, aber irgendwie spar ich mir das auch ganz allgemein. Not my job! Noch blöder ist, dass ich die interessante Meldung(siehe unten) eigentlich zeitnah zur offziellen VÖ liefern wollte, dies zeitlich und technisch aber nicht möglich war. Memo[!!!]: Meldungen wieder wesentlich früher schreiben und damit leben, dass man ein halbes Jahr von “RPG-Experten” als Trottel bezeichnet wird.

Kommen wir zum großen BOOM! Rob Boyle wird seine Stellung als Line Developer niederlegen und Peter Tayler, bisheriger Assistant Developer(dabei als Freelancer seit SoE) wird neuer Line Developer. Ich würde übrigens nicht auf größere Richtungswechsel wetten, wie in einigen Foren prophezeit. 

Rob Boyle wird Catalyst Games allerdings weiterhin erhalten bleiben und ein nicht näher definiertes und ultrageheimes RPG herausbringen.

Um es mal aus gewissen „Gründen/Sachzwängen“ nebulöser zu halten

„Spekulationen“ bewegen sich zwischen Degenesis US, WoD nachdem White Wolfe von CCP Games(EVE Online) gekauft wurde(Fakt) und eventuell wie bei WH40k geschehen, die Pen&Paper RPG-Schiene outsourced(Gerüchteküche – vorsicht), oder etwas gaaaaaanz anderem(NFC). 

Zur dt. Lizenz nichts neues. Wer auch immer wieder dieses Gerücht raushaut, dass irgendwelche Erfolgsmeldungen darüber auf der RPC Münster Ende April verkündet werden, hat eindeutig besseren Kontakt zu den Anwälten von Topps, als ich, oder hat wieder zu tief in die Flasche geschaut. Und wer jetzt glaubt, der Link zur RPC sei in Hinblick auf den ganz großen Enthüllungsjournalismus Zufall, dem ist dann auch nicht zu helfen.

Nachdem es dann doch auf der HP gefunden wurde*g*, nun für die Allgemeinheit nochmal, Blind Guardian sind auf der RPC, um die Musik zu Sacred 2 vorzustellen! 🙂

Pressetext:

Ascaron lässt`s krachen! Blind Guardian und Multiplayer-Netzwerk exklusiv auf der Roleplay-Convention 2008!

Rollenspielfans aufgepasst:
Auf der diesjährigen Roleplay Convention präsentieren Ascaron, Dell und die Roleplay Convention die Welturaufführung des Multiplayer-Netzwerkes von „Sacred 2- Fallen Angel“. Der Titel wird von nationalen und internationalen Medien sowie einer weltweit großen Fangemeinde bereits sehnsüchtig erwartet und wird ab Deptember 2008 im Handel erhältlich sein (PC und Xbox360).
In der 120m² großen DELL Sacred 2 Arena können 16 Spieler gleichzeitig den heiss erwarteten ARPG Titel mit- und gegeneinander spielen. Richtig rocken wird es jedoch am 26. April: Die prominenten Kult-Rocker von Blind Guardian stellen Ausschnitte des offiziellen Musiktitels zum Spiel vor und stehen für Interviews und Autogramme zur Verfügung. Die Band wird im Spiel auch virtuell zu finden sein. Durch eine Questreihe werden Spieler die Band in Ancaria treffen- und über eine eigene Questreihe, den Sacred 2 Rock-Track freischalten können. Sacred 2 – Fallen Angel rocks!

;)

Developer’s Chat zum selber lesen:

shadowrun-developer-chat-log-marz-2008.pdf

   

Dieser Beitrag wurde unter RPG, Shadowrun veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu „Kleine Fragestunde II – Aufgeräumt“

  1. Concrete schreibt:

    [tease]
    Hmm, bist du dir da sooo sicher, dass es sich um *zensiert* handelt? Ich nicht… 😉
    [/tease]

  2. sirdoomsbadcompany schreibt:

    Ja, absolut, weil XYZ und YXZ und ZXY mir das gesagt haben*hehe* 😉

    Auf den „spin“ kommt es an…*g*

  3. Knut schreibt:

    Na, dann wollen wir für Rob hoffen, dass da im Gegensatz zu *zensiert* ein richtiges Rollenspiel raus wird.

  4. sirdoomsbadcompany schreibt:

    *künstlich-Spannung-aufbau!* 😉

  5. Knut schreibt:

    Zensur! Polizeistaat! Untote Kommunistennazizombieninjas from outer space!
    Aber mal ehrlich: Warum hast du den Namen rausgetreten?

  6. sirdoomsbadcompany schreibt:

    Der Artikel ist so wie er jetzt grade ist scheisse und ich werd den noch überarbeiten. Rausgetreten wurde, weil Zweifel an der 100%igen Richtigkeit aufgekommen sind, weil nur, weil 2 Dinge in den zeitlichen&thematischen Rahmen passen, sie ja trotzdem nicht direkt verknüpft sein müssen.

    Und: Verträge… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.