Monatsarchiv: Juni 2008

„Gleiches Recht für alle…“

Ab dem 1. Juli 2008 ist die Pflegereform in Kraft, inklusive Aushöhlung der ärztlichen Schweigepflicht. Siehe hier. Davon abgesehen, dass dies nur der Einstieg in Gen-Screenings und anderen antisozialen Tschaissdreck ist, fielen mir bei der Begrifflichkeit „selbsverschuldet“ noch ganz andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Kommentar hinterlassen

„No man may have me, unless he’s beaten me in a fair fight“

Nu Image/Millenium Films haben angekündigt Red Sonja zurück ins Kino zu bringen. Produziert wird der Film von Robert Rodriguez und Rose McGowan wird Red Sonja spielen.         Das wird blutig werden 🙂 Vielleicht taucht er dann ja auch wieder aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst&Kultur, Legende | 1 Kommentar

„CBT – Shadowrun – Mechwarrior: Back in Business!“

Was schon länger spekuliert wurde, bzw. „gewusst“ wurde(siehe hier, hier & hier) ist nun offiziell. Catalyst Game Labs bringt Shadowrun, Classic Battletech und Mechwarrior Romane zurück auf den Markt! Dann wollen wir mal hoffen, dass die Dinger auch schnell auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Battletech, Bücher, RPG, Shadowrun | 1 Kommentar

„Who’s gonna pay the bill?“

Uns allen fehlt Demut, die Fähigkeit sich zum Wohl der Sache unterzuordnen. Das wird uns auch jeden Tag in anderen Worten versucht einzutrichtern, wobei es egal ist, um welche Sache es gerade geht. Davon abgesehen, dass Demut in dieser Definition … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Battletech, imperiale Politik, Kunst&Kultur, Netzwelt, verbale Diarrhoe | 2 Kommentare

„Drama Queen im Gewitter“

Pünktlich zum Drama spielt das Wetter passend mit. Die SPD befindet sich im freien Fall, Steinmeier & seine Helferlein wollen Kurt Beck absägen, Kurt Beck wehrt sich mit den ihm gegeben Mitteln, welcher da nicht viele sind. Immer wieder prickelnd: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | 1 Kommentar

„Eye Candy“

Candylink Background

Veröffentlicht unter RPG | 2 Kommentare

„Technisches Eigenleben“

Veröffentlicht unter Kunst&Kultur | 2 Kommentare