Monatsarchiv: Januar 2009

„Neues Jahr, neues Glück“

Hans-Hermann Tiedje schreibt für seine ehemalige Zeitung einen kleinen Artikel darüber das die Finanzkrise gar nicht so schlimm ist* und durch böse Panikmache nur der böse Marxismus wiederbelebt werden soll. Dabei ist die soziale Marktwirtschaft doch das alleinige Heilmittel, obwohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | 3 Kommentare