„Rundschau“

Als Auflockerung zu Beginn: Ihr kennt die piepsige – nach aktueller Gesetzeslage – Kinderporno-Lolita der GEZ? Die passende – meines Erachtens nach allerings noch viel zu harmlose Antowort – sieht so aus.

Anlass: Die ARD hat gestern eine Propagandasendung des Innenministeriums ausgestrahlt, ohne gewisse Dinge zu erwähnen.

„Terroristenjagd im Sauerland

Als die Polizei sie verhaftet, hatten sie schon mit dem Bombenbau begonnen. 
Die GSG 9 verhindert an diesem 4. September 2007 im sauerländischen 
Oberschledorn das größte Blutbad, das Attentäter je in Deutschland planten.
21.00 Uhr ARD“

Aber wechseln wir mal den Fokus…

Da war ich nun heute bei Real, um etwas Glupsch zu besorgen. Wurde schließlich extra als Sonderangebot beworben.

haribo-cherries

Natürlich gibt es sowas am ersten Verkaufstag nicht mehr. Nach 20mins durchfragen geriet ich dann an einen ungläubigen Abteilungsleiter, der mit jedem Telefonat etwas wütender wurde. Nächster Reinfall war die Salami, Ablaufdatum 48h, na danke. Frage: Ist noch was da, was nicht auf dem Weg nach Haus verfault, kommt wenn nicht bald wieder was rein? Wird der Artikel nicht mehr vertrieben? Schweigen im Wald. 30mins später einen der Fleischer aus den Hinterzimmern aufgetrieben, der bescheid wusste. Ich kann sehr konsequent sein, wenn ich mich aufrege, vor allem, weil ich immer noch sauer wegen der Sache davor(siehe unten).

Problem der ganzen Geschichte: Es haben sich zwar eigentlich alle Mühe gegeben und waren freundlich, außer der einen Wurstthekenbedienung, die man einfach nur immer wieder treten wollte, aber durch Abbau von Fachverkäufern und nur Billigjobbern als Ersatz, hat sich eine Zweifrontenkultur in großen Supermärkten entwickelt. Unnütze Infos müssen sofort an den Kunden gebracht werden, wenn man wirklich was wissen will, ist keiner da, oder aber es weiß niemand was. Und wenn dann versucht wird jemanden zu erreichen der was weiß, ist dieser eben nicht erreichbar. Kommunikation ist was anderes und in der heutigen Zeit wirkt es teilweise schon etwas sehr lächerlich!

Aber warum hatte ich schon vorher schlechte Laune? Am frühen Nachmittag war ich kurz bei meinem Stammjagdgebiet. Beim Betreten des von mir ansonsten sehr geschätzen Ladens, fielen mir sofort zwei merkwürdige, sehr unsympathische Gestalten ins Auge, die mir schon letzten Samstag aufgefallen waren. Einer blond, sehr kurze Haare, verkniffene Brille und Gesicht, Typ kleiner Pittbull und eine jüngere Glatze, Typ Hooligan, die beide abwechselnd den Kassiererinnen auf die Finger schauten oder Kunden intensiv beobachteten. Da war Alarm, entweder wird der Laden gleich überfallen, oder total inkompetente Ladendetektive beim ausspionieren von Angestellten und Kundschaft. Auf Nachfrage wurde mir in sich windender Art und Weise bestätigt, dass es sich um Ladendetektive handelt, aber erst nachdem ich einwarf, ich könnte ja auch mal die Polizei rufen wegen dieser verdächtigen Typen. Ziemlich erbärmlich die ganze Sache, gerade weil mir der Pitbull sehr bekannt vorkommt. Wenn ich nicht vollkommen blind bin, hat er früher bei Saturn Wache geschoben und Landstreicher rausgeworfen, sprich denen ansatzlos ein paar in die Fresse gehauen, sie blutend auf die Straße geworfen und von der Polizei einsammeln lassen. Mal sehen, wie lange ich brauche bis die zwei Typen da nicht mehr auftauchen… 

Zum Abschluss mal die Ansichten des erfahrenen Richter Dr. Franz Schmidtbauer zum Thema Pirate Bay Prozess und Urheberrecht und dessen Entwicklung.

Dieser Beitrag wurde unter imperiale Politik, Kunst&Kultur, Netzwelt, verbale Diarrhoe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu „Rundschau“

  1. Tycho schreibt:

    Long live the Pirate Bay!!!

    wobei ich beim Prozessverlauf auch keine großen Bedenken haben… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.