„Klartext!“

Mit der Pius-Bruderschaft hat auch Deutschland eine fundamentalistische, radikale und totalitäre Christensekte. Erst kürzlich zum Chritopher-Street-Day machte man wieder von sich reden.

„Wie stolz sind wir, wenn wir in einem Geschichtsbuch lesen, dass es im Dritten Reich mutige Katholiken gab, die sagten >Wir machen diesen Wahnsinn nicht mit!<. Ebenso muss es heute wieder mutige Katholiken geben! Wehrt euch, solange es noch möglich ist. Stellt euch auf die Straßen und ruft >’Wir wollen nicht, dass unsere Heimat ein Sodom und Gomorrha wird!<„

Da wird einem ganz warm ums rechte Herz. Das SPON Forum hat man auch schon unterwandert und viele „normale“ Katholiken unterstützen die Hetzer der Pius-Bruderschaft sogar, weil sie sich durch die Gegenangriffe auf die Bruderschaft mit angegriffen fühlen, ein fataler Denkfehler. Welch Geistes Kind die Pius-Brüder sind und welche Pläne sie haben, hat einer der ihren, der deutsche Distriktobere und Pater Franz Schmidberger, mehr als deutlich gemacht.

Schmidberger schwärmt von einer „christlichen Gesellschaftsordnung„, in der die Gewalt nicht vom Volk, sondern „von Gott“ ausgehe. Eine Absage an die religiöse Neutralität des Staates, ein Plädoyer für ein Gemeinwesen ohne Parteiensystem, aber durchaus mit Todesstrafe und einem Verbot von Abtreibung und empfängnisverhütenden Mitteln. Vertreter von „falschen religiösen Überzeugungen“ sollten daran gehindert werden, „durch Missionsarbeit, Kundgebungen, Errichtung von Gebäuden für ihren falschen Kult zu werben„. Der Staat müsse den „Alleinvertretungsanspruch“ Jesu in der Gesellschaft so weit wie nur möglich geltend mache.

Das wäre doch nun ausnahmsweise wirklich mal ein Fall für den Verfassungsschutz, oder?

Dieser Beitrag wurde unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu „Klartext!“

  1. Ravenscroft schreibt:

    Ach sind das nich herrlich nette Leute von der Univrsellen Bruderschaft, äh ich meine natürlich Pius Bruderschaft…

  2. sirdoom schreibt:

    Hihi, ob es Ketzerei ist, dem Pius-Orden via Post ein Universal-Brotherhood Quellenbuch zu schicken?*ggg*

  3. Nevermind schreibt:

    Solange du ihnen kein In-Sekten-Spray schickst. 🙂

  4. sirdoom schreibt:

    Er hat Jehova gesagt!!!

  5. Pingback: “S.O.B. – Save our Brains” « sirdoom’s bad company Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.