„In-Phase – GenCon 2009 Special Teil 1“

Nach Sichtung von hunderten von Fotos, weiterführender Bearbeitung und ziemlich roten Augen, stehen die Artikel zum größten Gaming-Event „älterer“ Schule in den USA, der gerade stattgefundenen GENCON 2009 in Indianapolis. In Teil 1 geht es um ECLIPSE PHASE.

ep cover draft RGB

Eclipse Phase musste leider einige Verzögerungen erfahren und wie üblich ruft dies Skeptiker auf den Plan. Zum Glück gibt es genug Leute, die sich davon nicht beirren lassen. 😉

Zu recht, denn Eclipse Phase war auf der GenCon erhältlich und ging weg wie warme Semmeln. Die Bad Company hat sich natürlich gleich eines der ersten erhältlichen Exemplare sichern können und es schnellstens über den großen Teich fliegen lassen. Et voilà, hier gibt es nun ein paar Eindrücke des absolut ersten Eclipse Phase GRW in Europa und speziell in Deutschland.

Eclipse Phase front

Wie man sieht, kein PDF, sondern ein stabiles Hardcover.

Eclipse Phase inlay

Immer beachten was die Autoren sagen!

Eclipse Phase sample01

Charles Stross und Richard Morgan lesen hilft, ist aber keine Vorraussetzung.

Eclipse Phase sample04

Eclipse Phase sample05

all photos: Heiko „Nyx“ Oertel ©2009 /editing: Peer „sirdoom“ Bieber / Eclipse Phase © 2008 Posthuman Studios, LLC unless otherwise specified

upcoming: GenCon – Overview, GenCon – Shadowrun, GenCon – Battletech

Dieser Beitrag wurde unter RPG veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu „In-Phase – GenCon 2009 Special Teil 1“

  1. Pingback: Eclipse Phase -Seite 11 - Blutschwerter

  2. darkisi schreibt:

    Auf der Kittery werd ich dir das Ding mal aus der Hand reißen und mich damit in ne Ecke verziehen, um es zu lesen 😉
    Bin wirklich gespannt auf das Regelwerk 🙂

  3. farmerboy schreibt:

    Memo @me:
    – nicht wieder vergessen was zu Ordern wenn wer übern Teich fährt
    – am WE Buch klauen wenn alle besoffen sind… ^^

  4. Nyx schreibt:

    *g*

    Also zumindest planen hinzufahren tue ich wieder… 😉

    Muss halt urlaubstechnisch (primär) und geldtechnisch (sekundär) passen.

    Aber ich bin froh, dass ich es schaffte mir ein EP zu sichern, die 25 pro Tag des importierten Vorabdrucks brauchten pro Tag ca. 2-4 Minuten bis zum Ausverkauf… 😉

    P.S.:
    Dann kann ich aber beim SR-Freelancertreffen gar nicht noch die beiden deutschen Schreiberlinge unterschreiben lassen, farmerboy… 😀

  5. farmerboy schreibt:

    ach, die unterschreiben daß auch wenn ich den beiden das buch hinhalte 😉

  6. Pingback: „Gatecrashing“ « sirdoom’s bad company Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.