„Ressourcenmanagement auf NOCH höherem Niveau“

Neulich bin ich so richtig hochgegangen. Und einige Zeit später nochmal. Das Bild ist immer noch dasselbe:

Mit dem Unterschied: Diese Woche sind die nicht-existenten Chips, die ich seit Wochen versuche zu bekommen im Sonderangebot!!! GARGS! Habe diesmal Marktschergen das komplette Lager absuchen lassen und sie durch wohlgezielte Peitschenschläge animiert gründlich zu sein. Interessanterweise waren 1. zwischendurch Nachlieferungen gekommen, die aber anscheinend verpufften und 2. sollten laut Inventarverzeichnis noch 49 Packs vorhanden sein, was sie nicht waren. Ich weiß nicht wer hier einfach nur inkompetent ist, aber irgendwer ist es in ziemlich großen Ausmaß!

Nun habe ich den Kundenbestellservice genutzt, d.h. es wird extra für mich was gesondert bestellt, da der Markt im normalen Tagesgeschäft dazu nicht in der Lage zu sein scheint. Wenn die sich melden, dann schick ich prophylaktisch jemand anderen zum Abholen.

Marktmanager: The Emperor’s coming here?

Darth Vader: That is correct, Marktmanager. And, he is most displeased with your apparent lack of progress.

Marktmanager: We shall double our efforts.

Darth Vader: I hope so, Marktmanager, for your sake. The Emperor is not as forgiving as I am!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

29 Antworten zu „Ressourcenmanagement auf NOCH höherem Niveau“

  1. Gizmo schreibt:

    Sei froh, bei uns wissen sie von den Chips, aber du findest sie von Spandau bis Mitte in wohl keinem größerem Laden, also wohl eine Art regionales Angebot, dabei hast du mir echt Appettit drauf gemacht.

  2. sirdoom schreibt:

    Iglo macht auch seit Wochen Werbung für seine neuen „Mini-Bistro-Baguettes“(selbst mit schnellem Vorspulen stolpert man über sowas in den Werbepausen von Big Bang Theory), gibts auch nirgends, noch so ein Phantomprodukt…

    Wobei es in Berlin eigentlich noch etwas leichter sein sollte da ranzukommen…

    Ist sowas ein weiteres Zeichen für den Zerfall der westlichen Gesellschaft? Werden wir alle sterben?

  3. Gizmo schreibt:

    Ich weiß es nicht, aber wie du sagst: Prinzipiell kriegt man in Berlin alles, aber das finde ich bisher noch nicht (die Mini Bistro-Baguettes gibt es aber^^).

    Als Kaufmann finde ich das amüsant, was ich ind er Ausbildung gelernt habe, deckt sich in den seltensten Fällen mit der Realität, so von Wegen umschlagshäufigkeit, Lagergröße, Lagerdauer, Bestellzeiten, Bestellmengen, Kundennachfragen usw. usf.

    Wer nichts hat, was die Kunden kaufen wollen oder nicht genug, macht kein Geld.

  4. Cunningham schreibt:

    Das ist doch alles nur grobe Theorie, ob doomi, jetzt pro Woche eine dieser Packungen kauft oder die Linde rauscht ist völlig egal.

    Achtzig Prozent der anderen Idioten werden schon IRGENDWELCHE Chips kaufen. Mit etwas Glück die teuren Pringels.

  5. sirdoom schreibt:

    Wobei das vergleichsweise so richtig lächerlich ist, denn Pringels sind Pressepappe mit Kartoffelanteilen + Aroma… Aber ich will nicht fies sein. Die Reis-Pringels sind noch mieser…

    @Cunningham: Und wie es einen Unterschied macht, ob ICH eine Packung kaufen will oder nicht! Siehe Video!!!

  6. Cunningham schreibt:

    Ich vergaß, Du bist laut und beschwerst Dich. Glaubst Du REAL verfolgt gebannt diesen Blogg 😉

  7. sirdoom schreibt:

    VIDEO ANSCHAUEN!

    Mit etwas mehr Realität verknüpft wird wohl weniger Rewe als deren beauftragte Web Monitoring Firma sowas beobachten, eine Notiz machen, feststellen, dass weniger als eine Million Leser das Blog lesen und mich dann ignorieren oder Abmahnen.

    Sollten sie sich aus irgendeinem Grund doch entschließen – Abseits der Abmahnung – einzugreifen, dann dürfte hier ganz unverdächtige Jubelperser auftauchen, die erzählen wie toll Rewe doch ist, auch wenn ab und an mal ganz selten was schief läuft 😉

  8. Eismann schreibt:

    Ist Darth Vader nicht irgendwie der Guttenberg des Imperiums? Sein Kopf glänzt zumindest ähnlich scharz.

  9. sirdoom schreibt:

    NOT HELPING!

  10. Wallace schreibt:

    Wenn ich solche Chips irgendwo finde werde ich sie kaufen und Dir ein Video davon mailen wir ich sie aufesse. Versprochen. Bin dann mal zum Rewe…

  11. sirdoom schreibt:

    Ehrlich gesagt gehts mittlerweile gar nicht mehr um die Chips, ich meine hallo, es sind nur Chips. Ich habe bloss eine nachtragende Natur und Inkompetenz macht mich wütend…

  12. Wallace schreibt:

    Dann ist’s ja nicht so schlimm, dass „mein“ REWE die auch nicht hatte. Also: Die ganze Serie nicht.

  13. Ich verstehe gar nicht was Sie haben. Bisher hat jeder REAL den ich besucht habe diese Chips im Angebot gehabt (und ich habe jeden REAL zwischen Garmisch-Partenkirchen und Langoog besucht). Super Auswahl, tolle Preise, kann die Kette nur weiterempfehlen!

  14. sirdoom schreibt:

    HAH! Boah hätte ich mir innen Arsch gekniffen, wenn du dir da jetzt mal eben welche geholt hättest!*g* 😉

  15. Andai schreibt:

    Ich geh morgen nochmal gucken und hab bereits Schergen ausgesendet, die Berlin durchkämen. Vielleicht schicke ich dir eine Tüte, natürlich Porto sparend… ^^

  16. Wallace schreibt:

    Das angedrohte Video hätte ich gemacht. Da kannst Du aber Gift drauf nehmen. 😀

  17. sirdoom schreibt:

    Danke für das Angebot, aber ich hab ja nun bestellen lassen und Gnade ihnen Vader, wenn dat wieder nix wird…

  18. sirdoom schreibt:

    Dann muss wohl eindeutig ich schuld sein 😦

    Moment mal…

    Abgesehen vom Nickname und dem Link dahinter, würde es nicht etwas länger dauern alle REAL-Märkte zu besuchen und deshlab kann man gar nicht alleine feststellen, dass innerhalb eines kleineren Zeitraums alle Märkte dieses Produkt vorrätig haben? Hm?

  19. XDragoon schreibt:

    Also diese Chips sind mir ja wahrlich sowas von egal – aber Doomi in Qualen zu sehen, bereitet doch immer wieder Freude – außerdem gibt es hier dann immer mehr zu lesen. 😉

  20. sirdoom schreibt:

    Also gewisse Dinge sind mir ja wahrlich sowas von egal – aber XDragoon bei der CIA als Al Kaida-Mitglied anzuschwärzen, bereitet doch immer wieder Freude – außerdem gibt es dann mehr in er New York Times zu lesen. 😉

  21. DarkISI schreibt:

    Wenn sie die Dinger in der Werbung haben, sind sie übrigens eigentlich dazu verpflichtet, sie auch mindestens 3 Tage im Laden zu haben.
    Wenn du da wirklich auf Streit aus bist, kann ich dir das entsprechende BGH-Urteil raussuchen. Aber das wirklich nur, wenn du dich ernsthaft mit denen anlegen willst 😀

  22. sirdoom schreibt:

    Ich war Mittwoch Nachmittag da, Angebot war ab Montag, also etwas knapp. Und da sie es ja für den Angebotspreis nachbestellen wird das wohl nichts, auch wenn es mir ein Vergügen wäre!

  23. DarkISI schreibt:

    Beim nächsten Mal dann 😉

  24. Tycho schreibt:

    Ich hab des Rätsels Lösung, hier gibt es nur die roten Chips und die anderen beiden sind ausverkauft. 😉

  25. sirdoom schreibt:

    Schergen! Ergreift den Purschen und werft ihn zu Poden!

  26. Joachim schreibt:

    Bei uns in 31036 Eime anner Tanke (HEM) gibts die Dinger!
    Wahrscheinlich aber mit Dieselaroma…

  27. sirdoom schreibt:

    Ihr wollt mich doch alle nur ärgern! 😉

    Dieselaroma dürfte egal sein, neulich kam doch ein Bericht über Erdölhaltige Farben, die man in allen möglichen Fertignahrungsmitteln festgestellt…

  28. Pingback: „Imperiales Ressourcenmanagement“ « sirdoom’s bad company Weblog

  29. Pingback: „Heavy Metal Product – No Shit Sherlock!“ |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s