„Headline of the Day – Piratenpartei und Reuters.uk“

Im Nachgang der Berliner Landtagswahl 2011 geht der Preis für die beste Schlagzeile eindeutig an Reuters.uk.

Swashbuckling pays in new world of German politics“ ist einfach ganz großes Kino! In dem Sinne hoffen wir mal, dass die Piraten in Berlin ihre saving throws und insanity checks alle schaffen.

[Quelle]

Dieser Beitrag wurde unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu „Headline of the Day – Piratenpartei und Reuters.uk“

  1. DarkISI schreibt:

    Ich lache mich dann grad mal tot 😀 😀 😀

  2. sirdoom schreibt:

    Das Bild dazu hat zwar nix mit den Piraten zu tun, ist aber auch ganz großes Kino*g*.

  3. DarkISI schreibt:

    Oh, ich denke als die erste Prognose mit 8,5% angesagt wurde, hat sie ganz genauso geguckt 😉

  4. XDragoon schreibt:

    Von Merkel scheint es mehr solcher Fotos zu geben als Emoticons im Web…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..