„Shadowrun – RRP Inhaltsverzeichnis online – Kleines Gewinnspiel“

Als Teaser für das Rhein-Ruhr-Megaplex Quellenbuch, was zur Spielwarenmesse SPIEL in Essen erscheinen wird(20.10. – 23.10.2011), kann man schon mal den Blick in eine 99%ig fertige, interne Vorabversion des Inhaltsverzeichnis werfen. Die S-K-Broschüre (die acht Farbseiten im Buch) ist nicht mit im Inhaltsverzeichnis aufgeführt, weil sie „dazwischengeschaltet“ wird. Gleiches gilt für die Kurzgeschichte im limitierten Buch, die ganz nach vorne, vor das Inhaltsverzeichnis kommt.

Bei Rundflug kann ich übrigens schon mal Köln und dem Pütt seine Nachbarn –
Dysfunktionale Beziehungen empfehlen. Bei Bullen im Revier ist der Knight Errant Abschnitt auch ziemlich interessant. Wildes Grün ist unverzichtbar bei Outdoor-Ausflügen. Das Rhein-Ruhr-Overdrive Kampagenenmaterial ist natürlich der absolute Hammer – da kommt vielleicht als Goodie noch was hinterher, weil wir da aus Platzgründen etwas kürzen mussten. Ist nämlich alles von mir ;). Aber auch sonst gibt es so einiges zu entdecken!

Mock-up Cover des limitierten Rhein-Ruhr-Megaplex Quellenbuches

Womit wir zu einem Miniwettbewerb kommen. Irgendwo im Inhaltsverzeichnis habe ich es geschafft mit schwarzer Magie den Titel eines Iron Maiden Albums zu verstecken. Wer das als erster findet und hier postet, der bekommt – je nachdem was man will – 10 Gummipunkte oder einen „Gastauftritt„, genauer gesagt eine Tuckerization, in einem der nächsten Shadowrunbücher. Viel Erfolg!

Update 1: Karel, letzter Käpt’n der königlich-böhmischen Gebirgsmarine hat überlichtschnell reagiert und sich einen grausamen Charaktertod in einer SR-Publikation verdient 🙂

Update 2:

Offizielles Rhein-Ruhr-Megaplex-Poster zur Spielwarenmesse 2011 in Essen

Dieser Beitrag wurde unter RPG, Shadowrun veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu „Shadowrun – RRP Inhaltsverzeichnis online – Kleines Gewinnspiel“

  1. Karel, letzter Käpt'n der königlich-böhmischen Gebirgsmarine schreibt:

    Der Titel des Iron Maiden Albums ist „No Prayer for the Dying“ – wörtlich übersetzt als „Keine Gebete für die Sterbenden“ der dritte der Unterpunkte im letzten Teil des Inhaltsverzeichnisses „Rhein-Ruhr-Megaplex Overdrive – Kampagnenmaterial“

  2. sirdoom schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch, obwohl das ruhig etwas länger hätte dauern können! Gummipunkte oder ein grausamer Charaktertod in einem der kommenden SR-Bände?*g*

    Ich könnte theoretisch noch ein paar Fragen nachschieben, zum Beispiel wo denn Queen, Tracy Chapman und die Beatles auftauchen*g*

  3. Karel, letzter Käpt'n der königlich-böhmischen Gebirgsmarine schreibt:

    Mir wäre ein Kurzauftritt in einem SR-Band eigentlich lieber. – Und wenn der Käpt’n dabei dann ins Gras beißen muß… that’s life. – Dann muß ich mir halt nen neuen Talker für die Schockwellenreiter ausdenken.

  4. gondrino schreibt:

    Schnelle Autos, heiße Kurven

  5. gondrino schreibt:

    I`m in love with my car Queens
    Fast Car Tracy Chapman
    Baby, you can drive my car Beatles

  6. zeilenschmied schreibt:

    A Day at the Races – Albumtitel von Queen

  7. Karel, letzter Käpt'n der königlich-böhmischen Gebirgsmarine schreibt:

    Außerdem ist A Day at the Races auch der Titel eines „Marx Brothers“-Films, wenn ich mich richtig erinnere. (Nicht, dass Sirdoom danach gefragt hätte.

  8. sirdoom schreibt:

    Ich sehe schon, die Fragen müssen schwieriger werden!!!

    Karel, meld dich mal, wir müssen uns mal überlegen, wen wir wie umlegen 😉

  9. Pingback: „Shadowrun Exklusiv – Rhein-Ruhr Megaplex – Unter Tage |

  10. Pingback: „SPIELbar 2011 – Messe Essen“ |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.