„ZP – First Look“

Da traf man sich also neulich und ein Thema kam auf. Und da dachte man, warum eigentlich nicht und wenn wir dies und das schon haben und dazu noch folgendes machen… Und bevor man sich versah…

Disclaimer: Vorankündigung, die besonders dazu dient, die Autoren unter Druck zu setzen, kein wirkliches Veröffentlichungsdatum!

Dieser Beitrag wurde unter RPG veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

24 Antworten zu „ZP – First Look“

  1. Nyx schreibt:

    Als einer der Kitteryconigen „Testsubjekte“ und waffen-/regeltechnisch nicht unerfahrener RPGler… falls/wenn el Wallace Support braucht… count me in, das Szenario hat’s gebockt. 😎

  2. sirdoom schreibt:

    Du stehst auf jeden Fall auf der Liste(TM), was diesmal nichts grundsätzlich verheerendes bedeutet 😉

  3. sirdoom schreibt:

    P.S.: Du sollst doch nicht spoilern, dass es sogar schon Testrunden gab und einige der bekanntesten RPG-Autoren Deutschlands dran sitzen. Was kommt als nächstes, verrätst du auch, dass… aehm… nichts für ungut, gehen sie weiter Bürger…

  4. Wallace schreibt:

    Na, in dem Fall tue ich doch gleich noch mal was am Regelwerk… 😀

  5. Wallace schreibt:

    P.S. Die „offizielle“ Abkürzung in meiner „Loseblattsammlung“ ist übrigens Z!P. 😉

  6. XDragoon schreibt:

    Warum gibt es nur männliche Charaktertypen? Ist Zombiemetzeln eine Männerdomäne? Sind Rollenspielentwickler allesamt männliche Chauvinistenschweine? Und warum spreche eigentlich ausgerechnet ich ausgerechnet die Genderdebatte ausgerechnet bei einem Zombiespiel an?

  7. sirdoom schreibt:

    Weil du ein Reaktionär bist und in altmodischen Mustern denkst. Wir sind hier post gender und benutzen die Begriffe neutral, es sei denn es ist zum Verständnis wichtig genauer zu werden. Danke!*g*

  8. farmerboy schreibt:

    Dafür war der erste aktive Zombie weiblich. Oder ehemals weiblich..?
    Zufrieden? 😉

  9. Wallace schreibt:

    In der Tat habe ich bisher in allem was ich dazu geschrieben habe drauf geachtet, immer geschlechtsneutrale oder beide Formen zu verwenden… aber die Presseabteilung, Doom, muss es natürlich wieder vergeigen. War ja klar. Einmal mit Profis zusammen arbeiten. 😉

    BTW: Hat zwar nichts mit Z!P zu tun, aber: Da habe ich doch in meinen beiden ersten Posts wirklich die URL meiner eigenen Homepage falsch getippt…

  10. Korsar schreibt:

    Ganz ehrlich, ich glaube, das Z!P auf eden Fall weibliche Hel… äh Opfer haben wird. Welcher Zombie-Film funktioniert den schon ohne Cheerleader? 😀

  11. sirdoom schreibt:

    Die Presseabteilung ist nur einen Schritt weiter als du… und unendlich viel fauler!*g*

    Und welcher Zombiefilm kommt heutzutage denn bitte ohne Action Girl? 🙂

  12. Wallace schreibt:

    Notiz: Cheerleader zur Liste der „Charaktermodule“ hinzufügen.

  13. sirdoom schreibt:

    Wobei auch „Cheerleader“ nichts darüber aussagt, ob Mann oder Frau 🙂

  14. XDragoon schreibt:

    Nicht für Leute mit schwachen Nerven oder empfindlichen Mägen:

  15. sirdoom schreibt:

    Ganz schön herber Stoff… aber hat ja auch nie einer gesagt, dass männliche Cheerleader optisch ansprechend wären…

  16. XDragoon schreibt:

    Naja, manche weibliche sind es ja auch nicht.

  17. Nyx schreibt:

    Wobei die Quote an positiven Exemplaren da schon recht gut sein soll… 😉

    (ob sie nun dem eigenen Geschmack/Vorlieben entsprechen ist dann noch ’ne andere Frage)

  18. Wallace schreibt:

    Regeltechnisch ist das auch relativ einfach abgebacken. Kleines Sport-Packet und Sozialpacket „Oberflächlich“ zusammen gepackt und fertig ist das Modul „Cheerleader“. Z!P wird nämlich komplett „Baukasten“… aber dazu mehr, wenn mehr da ist. 😉

  19. sirdoom schreibt:

    Wobei wir natürlich auch fertige Archetypen zum sofort loszocken anbieten werden, damit jetzt hier keine Furcht vor „Bastelkram“ aufkommt 🙂

  20. Wallace schreibt:

    Und natürlich die Z!P-App, womit die Charaktererstellung noch einfacher von der Hand geht als sowieso schon.

  21. sirdoom schreibt:

    Oh man, wenn wir so weitermachen, bekommen wir nächstes Jahr irgendwann voll den Einlauf für all die Dinge, die nicht eingetroffen sind, aber wenn man nicht ambitioniert ist, kann mans auch lassen 😉

  22. XDragoon schreibt:

    Eine Z!P-App? Für den iZombie?

  23. sirdoom schreibt:

    Immerhin einem ist die Ironie nicht entgangen*g*

  24. Nyx schreibt:

    Ich hätte gerne eine für die kleinen Android-Helferchen… :-))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..