„Shadowrun: Chrompredator Abenteuerwettbewerb 2012“

Nachdem der Shadowrun ChromPredator Abenteuerwettbewerb 2009, 2010 und 2011 erfolgreich abgelaufen ist, gibt es natürlich 2012 wieder einen. Die Regeln sind die üblichen, als Thema sind diesmal extreme Umwelteinflüsse und Umgebungen in der ADL gefragt.

Target: Wasteland ADL das Stichwort. Ob ihr dafür nun eine eigene kleine verseuchte Industriebrache nutzt, eine Reise durch den hocherwachten Schwarzwald plant, euch tief in die Eingeweide des kontaminierten Saarbrückens begebt, das verheerte Koblenz nutzt oder die Runner in die toxische Nordsee reisen lasst: Aufhänger sollte etwas mit toxischer, stark erwachter, verheerter oder zumindest extremer Umwelt sein – innerhalb der ADL. Im Rahmen eurer Kreativität muss dies natürlich in die offizielle ADL passen. Nicht nur der Plotaufhänger eures Abenteuers sollte sich um die unter Punkt 3 beschriebene Gegend drehen, sondern die Runner sollten im Rahmen des Abenteuers auch dorthin reisen und sich mit der feindlichen Umgebung auseinandersetzen. Dabei zählt die Art und Weise, wie diese Gegend ins Abenteuer eingebaut wurde – und welche Besonderheiten fern ab von üblichen Schattenalltag ihr dadurch in eurem Abenteuer den Runnern in den Weg stellt.

Die kompletten Rahmenbedingungen finden sich hier und natürlich gibt es auch Preise!

Kleiner Tipp, der zwar auch in den kompletten Rahmenbedingungen angesprochen wird, den ich aber noch mal betonen möchte. Die SOX passt zwar schon, aber es gibt genug andere extreme Umgebungen, wo man so ein Abenteuer ansiedeln kann. So gibt es im Umland des Rhein-Ruhr-Megaplexes das ziemlich angeschlagene Sauerland, wo sich critterverseuchte, leicht toxische Wälder finden, inklusive Todesstreifen um die RRP-Wasserversorgung. Die Brachlandschaften an der Nordsee, Eis, Schnee und eine aktive Critterwelt in den Alpen, der verlassene BW-Stützpunkt beim Fulda-Gap, wo 100.000 Granaten mit Nervengas aus den Eurokriegen vor sich hin rotten und die Gegend und das Gehirn von jedem verseuchen, der da rum läuft. Unter Wasser, während eines großen Waldbrandes, in einem Orkansturm oder brandenburgischem Sandsturm.

Allgemeine Ratschläge: Strukturiert das Ganze! Sagt wohin die Reise gehen soll. Die Leser wollen schließlich wissen, warum sie das Abenteuer leiten/spielen sollen. Versucht logische Fallen zu umgehen, überlegt euch welche Infos die Spieler brauchen und wie sie darauf reagieren könnten. Und wie reagiert die Umwelt auf die Spieler? Seitenlange Stimmungsbeschreibungen, geschweige denn Kurzgeschichten haben in Abenteuern nichts zu suchen. Bringt es lieber knackig auf den Punkt. Und auch wenn es weh tut: Niemand interessiert sich für eure SR-Charaktere, besonders nicht als Super-NSCs mit drei Seiten Beschreibung. Niemand wird euch wegen ein paar Rechtschreibfehlern kreuzigen, dafür sind Lektoren da. Aber die Rechtschreibprüfung sollte man schon drüber laufen lassen, alles andere ist einfach unhöflich.

Viel Erfolg!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter RPG, Shadowrun abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu „Shadowrun: Chrompredator Abenteuerwettbewerb 2012“

  1. flippah schreibt:

    Thematisch könnte ich ja eigentlich den vom letzten Jahr wieder einreichen 😉

  2. sirdoom schreibt:

    Ich glaub du darfst da nichts mehr einreichen, genauso wenig wie ich. 😉 Obwohl ich schon mal mit dem Gedanken gespielt habe, unter meinem Pseudonym Knut Hansen ein Abenteuer einzureichen, wo ohne Ende SR-interne Gedankengänge drin sind*g*. Um mal zu sehen, ob da Panik ausbricht 😀

  3. eismann2060 schreibt:

    Ah, sirdoom kriegt also wieder was zu lesen zugeschickt. Hey, ich könnte auch mitmachen, ich habe da ein paar Ideen zum Thema „Verwüstung“.

  4. sirdoom schreibt:

    Kein Ding, immer her damit 🙂 Ich bin da flexibel*g*

  5. Pingback: Shadowrun Abenteuerwettbewerb 2012 | Rollenspiel-Almanach - Im Angesicht des Würfels

  6. eismann2060 schreibt:

    Was kriegt man denn dafür?

  7. sirdoom schreibt:

    Ehre, Ruhm, eine Veröffentlichung, ein Limited Edition GRW, usw… ist oben mit verlinkt^^ unter Preise 😉

  8. Pingback: “Shadowrun – ChromPredator 2012 – Die Gewinner” |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.