„Doom 3 BFG – Deutscher Jugendschutz goes global“

Früher konnte man sich darauf verlassen, dass in Deutschland bei Computer- und Videospielen alles zensiert wurde, was nur ansatzweise nach Action roch. Ob es nun Burg Wulffenstone, die Verdammnis-Saga oder die Beben-Reihe war. Mittlerweile geht mehr durch, dafür hat sich ein beunruhigender Trend eingeschlichen. Bei etwas mehr Spielraum wird gleich in der Entwicklung zensiert. Sprich Firmen zensieren sich von vornherein selbst, damit man keine Extrafassung für Deutschland herstellen muss. Mittlerweile kann man deutsche Zensur also als Exportschlager betrachten. Erst neulich geschah dies bei Borderlands 2. Der nächste Anwärter für vorbeugende, „freiwillige Selbstzensur“ ist nun die renovierte Neuauflage von Verdammnis 3, nämlich die Doom 3 BFG Edition, die Doom 3, alle Add-Ons, einige neue Level und als Bonus Doom 2 samt einiger Castle Wolfenstein-Levels beinhaltet. Entwickler Bethesda Softworks hatte hoch und heilig versprochen die grafisch aufgewertete Neuauflage vollkommen unzensiert zu bringen. Das war natürlich gelogen.

Die Blutmenge wurde verringert, Bluttexturen ganz entfernt, gefallene Gegner lösen sich auf und das Aussehen der humanoiden Zombies wurde „angepasst„. Und wie erwähnt gibt es ja noch einige Wolfenstein-Levels, wo man nicht mehr gegen Nazis kämpft, sondern irgendwen. Im Gegensatz zu Borderlands 2 ist auch kein Patch in Aussicht, der Abhilfe schaffen würde. Doom 3 BFG Edition wird ein von vornherein zensiertes Stückwerk bleiben… Danke Deutschland…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kunst&Kultur, Netzwelt abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu „Doom 3 BFG – Deutscher Jugendschutz goes global“

  1. Wallace schreibt:

    Doom 3 war aber auch so schon Kacke. Ist also nicht wirklich schade drum. 😉

  2. sirdoom schreibt:

    Also technisch fand ich das damals schon stark. Spielerisch eher so la-la.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s