„Takedown Stats“

Schon seit Jahren benutzen Rechteinhaber DMCA Takedown-Notizen aus Faulheit oder Absicht, um vollkommen legale Angebote zu zerstören. Denn bis der Kram wenn überhaupt wiederhergestellt wurde, kann Zeit vergehen. Einige prominente Beispiele finden sich in der EFF Takedown Hall of Shame.

Takedown Stats - LogoMicrosoft hat hingegen wahrscheinlich noch andere Motive, um Google mit falschen Takedown-Notizen zuzuschütten[Link]. Aber Google lässt sich sowas natürlich nicht einfach so bieten und veröffentlicht dazu diverse Statistiken. Da die Content-Mafia, gerade bei halbseidenen Operationen, das Licht wie der Teufel das Weihwasser scheut, genau der richtige Schritt.

Google Löschstats DEZ 2012

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt, verbale Diarrhoe abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s