„Schattengalaxis“

In den USA gehört E-Book Selbstvertrieb ja quasi schon zum guten Ton und zahlreiche Anbieter kämpfen um die Gunst des Publikums, während die alteingesessenen Verlage nach Rohdiamanten ausschau halten. In Deutschland ist da die Akzeptanz und Verbreitung noch wesentlich geringer, nimmt aber auch zu. Womit wir bei der Schattengalaxis-Reihe von Daniel Isberner sind.

Schattengalaxis - mock-up logoIm Jahr 2270 steht die Menschheit kurz vor dem Untergang. Ein Experiment, das die Erde retten sollte, hat stattdessen ein System nach dem Anderen verschlungen und die Terranische Republik zerstört. Im Rateri-System bereiten sich die letzten Überlebenden darauf vor, dass auch sie vom Schatten erreicht und verschlungen werden.

Schattengalaxis  - Cover 1 und 2 - CollageAuf Isberners Homepage findet sich dazu alles mögliche an Hintergrund und Informationen und natürlich auch Leseproben. Schaut doch mal rein!

Schattengalaxis  – Die letzten Tage von Daniel Isberner [192 Seiten, eBook: 2,49€, ISBN: 978-3-7309-1154-9, erhältlich bei Amazon, BOL.de, Beam eBooks und Sosch]

Rateri-System

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kunst&Kultur, Netzwelt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu „Schattengalaxis“

  1. Heiko schreibt:

    Na toll, da kommt so ein Netzterrorist daher und sabotiert das hart und ehrlich arbeitende deutsche Verlagswesen, und Du unterstützt das auch noch?!
    Ist da wenigstens DRM drin?

  2. sirdoom schreibt:

    Der Stuhl ist gut, oder? Hab ich ja schon vorhergesehen^^. Und natürlich gibt es Schattengalaxis auch DRM-frei 🙂 Womit glaube ich das deutsche Verlagswesen nicht wirklich sabotiert wird, ich nenne es mal einen Schubs in die richtige Richtung 🙂

  3. DarkISI schreibt:

    Leider bauen die großen Händler wie Amazon selbstständig einen Kopierschutz ein. Bei Beam eBooks ist es aber glücklicherweise noch immer DRM-frei 🙂
    Und wenn das Verlagswesen sich das als Ansporn nimmt endlich von diesem DRM-Blödsinn abzurücken, dann freut mich das 😉

  4. XDragoon schreibt:

    Da ist das Leistungsschutzrecht gerade erst durch den Bundestag gegangen und da rebelliert Ihr schon wieder gegen unsere armen hilflosen Verlage…

  5. sirdoom schreibt:

    Zum Thema DRM vom Autor: DRM und die Händler

  6. Pingback: “Schattengalaxis – Aktionswochen” |

  7. Pingback: “Schattengalaxis – Re-Release” |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s