Monatsarchiv: September 2015

„Shadowrun – Extrapuls – 9/77 – Die Vergänglichkeit des Seins“

Der novapuls/extrapuls ist ein E-Newsfax, das kontinuierlich monatlich von Pegasus Spiele für Shadowrun herausgebracht wird. Mit Hilfe der deutschen Autoren und Redaktion werden über dieses Medium Metaplots, politische Vorgänge in der ADL, internationale Ereignisse und ähnliches noch stärker zum Leser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RPG, Shadowrun | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Gefährliche Parallelgesellschaften – Die andere Richtung“

Eine Millionärsgattin sieht einen schwarzen Fussballspieler im Promi-Zelt auf dem Oktoberfest und fragt laut „War das ein Asylant? Lassen die hier jetzt auch Flüchtlinge rein?“ Erstaunlicherweise fand das jemand dann doch nicht so witzig. Es kommt zum Streit bis vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Nicht kategorisiert, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Sting-Operations: Möchtest du nicht was in die Luft sprengen?“

Bei einer STING-OPERATION wird eine verdächtige Zielperson von Polizei und/oder Nachrichtendiensten zu Straftaten angestiftet/angeregt/animiert. Da die Behörden von Anfang an dabei sind, erlangt man leicht Beweise gegen die Zielperson. Das Problem dabei ist, dass durch den Erfolgsdruck bei den Behörden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

„Review – Tomorrowland – A World Beyond“

Der jungen, technisch begabten Casey Newton (Britt Robertson, u.a. Scream 4) wird ein geheimnisvoller Pin zugesteckt, der sich als VR-Einladung in eine Welt von Morgen entpuppt. Allerdings ist diese Utopie nicht ganz so wundervoll wie man annehmen könnte und schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Backdoors: Feature statt Fehler“

Backdoors, also Hintertüren, in Kommunikations- oder Verschlüsselungssystem einzubauen ist nie eine gute Idee. Denn wenn die Hintertür bekannt wird – und das wird sie – dann kann sie jeder nutzen. Damit stellen Backdoors ein ernsthaftes Sicherheitsproblem dar. Wenn jetzt US-Sicherheitsbehörden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Nordkorea: The Sound of Music“

Wenn Nordkorea nicht gerade US-japanische Filmstudios hackt, kümmert man sich um richtige Kunst. Nordkorea ist quasi der Geheimtipp unter den Künstlernationen. Natürlich löst das auch wieder Neid aus. Kaum hat der glorreiche, große Vorsitzende Kim Jong-un dem Land eine herausragend-erfolgreiche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Netzwelt, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Review – San Andreas“

Erdbebenforscher Paul Giamatti (u.a. The Ides of March – Tage des Verrats) und sein Assistent Will Yun Lee (u.a. Total Recall und Red Dawn) testen am Hoover-Damm ihr neuestes Spielzeug zur Erdbebenvorhersage. Positiv: Es funktioniert. Negativ: Ein Erdbeben vernichtet den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare