„Vor 50 Jahren: Golf auf dem Mond“

Miles and miles and miles.“
Mission Commander Alan Shepard

Bildungsauftrag: Heute vor fünfzig Jahren, am 31.01.1971 um 22:02:03 (MEZ) startete vom Kennedy Space Center in Florida APOLLO 14. Nachdem Apollo 13 beinahe in einer Katastrophe endete, hatte die Supermacht USA im „Space Race“ [was ja mittlerweile wieder aktuell ist, wenn auch mit anderen Widersachern] gegen die Sowjetunion und vor der eigenen Bevölkerung wieder was zu beweisen. Und wie sollte das besser gelingen, als mit Golf auf dem Mond? 😀 😉

Heute vor 50 Jahren - Golf auf dem Mond - LogoAuch wenn die zwei Golfschläge von Shepard ein netter PR-Stunt waren, waren die eigentlichen Highlights der Mission natürlich das eingesammelt Mondgestein, Daten über Mondbeben und die sogenannnten 500 Mondbäume (Baumsamen, die man mit auf den Flug genommen und die dann in den USA geplanzt wurden. Eine Vorform der Astrobotanik). Die Apollo-14-Mission war zu diesem Zeitpunkt die wissenschaftlich erfolgreichste und machte dann auch den Weg frei für die Missionen Apollo 15, 16 und 17. 🙂 [LINK: Apollo 14 at 50: Shepard’s return, a weather delay and a historic golf swingVideo: Alan Shepard Hits A Golf Ball on the Moon]

Dieser Beitrag wurde unter Legende, Science Fiction, Technik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.