Archiv der Kategorie: verbale Diarrhoe

„Kulturmarxismus? Wo habe ich das denn schon mal gehört?“

Ich höre in letzter Zeit bei den üblichen, verdächtigen, besorgten Bürgern gerne mal den Begriff des KULTURMARXISMUS. Der wird immer eingeworfen, wenn es gegen Freiheitsrechte, Bürgerrechte und besonders Frauen- und Minderheitenrechte oder gar grundlegende moralische Auffassungen #Gutmenschentum geht. Das hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst und Kultur, Netzwelt, Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

„Überwachung: Ein NSA – Catch-22“

„Die anlasslose Telekommunikationsüberwachung von US-Staatsbürgern durch die NSA ist  eindeutig illegal!“ „Ja, aber sie können ja gar nicht beweisen, dass sie überwacht werden und die veröffentlichten Leaks durch Verräter wie Snowden reichen als Beweis natürlich nicht aus und sind garantiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cyberpunk, imperiale Politik, Netzwelt, Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Behördendschungel: Sorry, da können wir leider nichts machen, du Terrorist!“

Aus der Abteilung: „Erinnert ihr euch noch, wie sie gesagt haben, dass wir nichts zu befürchten haben, wenn wir nichts zu verbergen haben? – Stellt sich raus: Stimmt nicht.“ 😛 Stellt euch kurz vor, ihr seid MARTIN MÜLLER, Arzt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Politik, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

„Ungarn, Orbán, vorerst Comedy-Faschismus“

Viktor Orbán, Ministerpräsident von Ungarn, wird ja von der AfD und Teilen der CSU sehr geschätzt. o.O Vielleicht finden wir in Orbáns Botschaften an die ungarische Bevölkerung einen Hinweis, warum das so ist… Hungary will not allow dark-skinned Muslim refugees … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Josef, Maria und Moore – Die Bibel erlaubt es!“

„Judge“ Roy Moore ist gerade als Kandidat für die Nachwahl um Jeff Sessions Senatssitz für die Republikaner in Alabama unterwegs. Moore betrachtet die Terroranschläge von 11. September 2001 als Strafe Gottes, weil es „Sodomie und Abtreibungen“ in den USA gibt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst und Kultur, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

„Hypo Real Estate – Gegen Geldauflage“

Erinnert ihr euch noch an die Hypo Real Estate, die den Steuerzahler bislang geschätzte 20 Milliarden Euro gekostet hat und wo auch noch Garantien in Höhe von zusätzlichen 140 Milliarden im Raum stehen? Und was ist eigentlich aus dem damaligen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Die Netanjahus im Kampf gegen Reptiloiden und George Soros“

Für Israels amtierenden Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und seine Familie wird die Luft langsam dünn. Im Skandal um die Beschaffung von U-Booten ist Netanjahus ehemaliger Büroleiter verhaftet worden [Link: Deutsch-israelischer U-Boot-Deal Netanyahus – Ex-Büroleiter verhaftet], Israels Generalstaatsanwalt Mandelblit wird gegen „Bibis“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Bayerische Gastfreundschaft: Gerne auch etwas länger“

Bayern ist ja für seine Gastfreundschaft berühmt. Ausgenommen sind natürlich Saupreussen. 😉 Aber auch sogenannte Gefährder können sich in Bayern jetzt auf anhaltende Betreuung freuen. Auch wenn das mit Rechtsstaatlichkeit nicht mehr ganz so viel zu tun hat… o.O Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Saudi-Arabien: Scherzmedaille“

Saudi-Arabien, unser Freund und Partner in Sachen Freiheit, Sicherheit und Menschenrechte(TM) hat gerade erfolgsmäßig eine kleine Durststrecke. Ob Bündnispolitik, Wirtschaft oder Krieg im Yemen: Läuft gerade nicht besonders. Demnächst muss man in Saudi-Arabien sogar Steuern bezahlen und es soll weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Bundestagswahl 2017 – Sozialdemokratische Umbauarbeiten“

Heute gab es da ein kleineres politisches Erdbeben in Hinblick auf die SPD und ihren Kanzlerkandidaten für die Bundestagswahl 2017: Parteichef Sigmar Gabriel verzichtet auf die Kanzlerkandidatur und den Parteivorsitz. Martin Schulz soll sein Nachfolger werden. Warum das heute so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Hohe Hürden – Das NPD-Nichtverbot“

Nachdem das erste NPD-Verbotsverfahren 2003 peinlich gescheitert war, weil V-Leute des Verfassungsschutzes auch in der Führungsebene der Partei tätig waren – wobei die Frage, ob es sich bei der NPD um eine verfassungswidrige Partei handelt, damals gar nicht erst geprüft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

„Alternative Geschichtsstunde – Sächsische Schulhofausgabe“

Beispiele für „Postfaktische Politik“ findet man ja viele. Aber in Deutschland haben wir ja einen besonderen Vorreiter was diese Vorgehensweise angeht. -_- Ob es dabei nun um „3000 Jahre deutscher Geschichte“ o.O oder einen sächsischen Schulhof in Meißen geht, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Alternative Geschichtsstunde“

Obwohl die Alternative für Deutschland immer gerne über die angeblich schlechte Bildung heutzutage lästert, scheint es bei ihnen selber merkwürdigerweise eine erstaunlich große Bildungslücke zu geben, wenn es um das Fach Geschichte geht. o.O Oder es ist halt knallharte Absicht… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 13 Kommentare

„Mordfall Peggy – Kiesewetter?“

Am 7. Mai 2001 verschwindet die damals neunjährige Peggy Knobloch aus dem oberfränkischen Lichtenberg. Ihre sterblichen Überreste werden erst fünfzehn Jahre später in einem Waldstück in Thüringen entdeckt, rund zwölf Kilometer Luftlinie von ihrem Wohnort entfernt. Bei dem Polizistenmord von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Die Cyberwehr kommt!“

Das Bundesinnenministerium (BMI) und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) haben sich eine CYBERWEHR (TM) ausgedacht. o.O Firmen sollen IT-Spezialisten kostenlos für Notfalleinsätze 24/7 bereitstellen und vorhalten, um bei von Cyberattacken betroffenen Unternehmen der sogenannten „kritischen Infrastrukturen“ und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„BND – Der NSA beim Überwachen zuschauen“

Der Bundesnachrichtendienst (BND) war ja die letzten 10 Jahre + fleissig dabei Punkte zu sammeln, was das Thema „semi- bis illegale Aktivitäten“ angeht, wie zum Beispiel bei der Schweine im Weltall – Geschichte. Es gibt aber auch eine gewisse voyeuristische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Überwachung: Ringtausch unter Freunden“

Eigentlich dürfen quasi alle Auslandsnachrichtendienste der westlichen Länder ihre eigenen Staatsbürger bislang nicht abhören & komplettüberwachen, weil das gegen die Grundrechte verstößt. Sowas kann „unpraktisch“ sein, weswegen man gerne die altbewährte Methode des Ringtausches praktiziert und einfach einen „guten Freund“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

„Colonia Dignidad: Da war ja was…“

Colonia Dignidad, eine 1961 gegründete, totalitäre Sektengemeinschaft deutscher Staatsbürger in Chile. Diese Mischung aus Baptismus, evangelikalen Freikirchlern und Pfingstlern mit Führerkult lebte sich schnell ein, war gut mit der chilenischen und deutschen Regierung vernetzt und wenn man nicht gerade Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Türkei: Demokratie ist kein Selbstmordpakt“

In der Türkei gab es den Versuch eines Militärputsches. Dieser ist gescheitert und Staatspräsident Erdogan und die AKP-Straßentruppen räumen gerade auf. Böse Zungen sagen sogar, dass der eigentliche Putsch jetzt erst läuft… Kleiner Exkurs: Natürlich gibt es wieder jede Menge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

„Türkei: Die Sache mit dem Terrorismus“

Allerspätestens seitdem der Deutsche Bundestag die Resolution zum Völkermord der Türkei an den Armeniern beschlossen hat, ist man in Ankara auf dem politischen Kriegspfad. Die AKP kontrolliert in der Türkei de facto die Medien und wer zu auffällig wird, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Das Euro Hawk – Desaster: Die teuren Nachwehen“

Erinnert ihr euch noch dunkel wie „Minister Ahnunglos“ Thomas de Maizière damals als Verteidigungsminister 600 Millionen Euro mit diesem Rohrkrepierer von Aufklärungsdrohne  in den Sand gesetzt hat? Bei der RQ-4E Euro Hawk handelte es sich um eine SIGINT-Variante der RQ-4B … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„IBM, Drucker, Copyright und WTF?“

IBM hat  ein Patent für einen Drucker beantragt, der Dateien nach urheberrechtlich geschütztem Material absuchen kann und wenn das Gerät fündig wird, gleicht es den Text oder das Bild in einer Datenbank ab und sucht nach den Lizenzierungsbedingungen sowie der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

„Krieg gegen was anderes…“

Der von Richard „Tricky Dick“ Nixon angefangene „War on Drugs“ hat seit 1972 für jede Menge Tote, verpulverte Milliarden und keinerlei Erfolge gesorgt. Was eigentlich vollkommen absehbar war. 😉 Mittlerweile ist es eine sich selbst antreibende Geldbeschaffungsmaßnahme für die Hersteller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„FBI: Hölle Highschool“

Eigentlich wissen wir ja aus zahlreichen US-Highschool-Komödien, dass die Highschool-Zeit eh die Hölle ist. 😉 Das FBI sieht das auch so, wenn auch etwas anders, als man jetzt meinen könnte. Denn die Highschool ist Brutstätte von Terroristen, Anarchisten, Umwelt- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

„BND: Völlig losgelöst…“

Im Rahmen der globalen Überwachungs- und Spionageaffäre geht ja gerne mal unter, dass nicht nur die National Security Agency (NSA) schamlos macht, was sie will. Auch der Bundesnachrichtendienst (BND) kann durchaus mal kreativ sein. o.O Beim BND hatte man sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare