Archiv der Kategorie: Verkehrte Welt

„Bayerische Gastfreundschaft: Gerne auch etwas länger“

Bayern ist ja für seine Gastfreundschaft berühmt. Ausgenommen sind natürlich Saupreussen. 😉 Aber auch sogenannte Gefährder können sich in Bayern jetzt auf anhaltende Betreuung freuen. Auch wenn das mit Rechtsstaatlichkeit nicht mehr ganz so viel zu tun hat… o.O Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Chuck Finley rettet Bücher“

Heutzutage entscheiden oftmals automatische Systeme, welche Bücher für Bibliotheken bereitstehen und welche nicht. Wenn etwas nicht oft genug ausgeliehen wird, lässt die Software es einfach verschwinden. Es dann wieder in den Bestand aufzunehmen, weil es vielleicht wieder in Mode gekommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kunst und Kultur, Netzwelt, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 12 Kommentare

„Feuerwaffen-Nachverfolgung: Das kann jetzt etwas dauern!“

„We ain’t got a registration system. Ain’t nobody registering no damn guns.„ Wenn in US-Krimiserien eine „Tatwaffe“ gefunden wurde, dann wird kurz der Computer befragt und kurz darauf hat man die ganze Geschichte der Waffe vorliegen. Was in echt gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

„Mordfall Peggy – Kiesewetter?“

Am 7. Mai 2001 verschwindet die damals neunjährige Peggy Knobloch aus dem oberfränkischen Lichtenberg. Ihre sterblichen Überreste werden erst fünfzehn Jahre später in einem Waldstück in Thüringen entdeckt, rund zwölf Kilometer Luftlinie von ihrem Wohnort entfernt. Bei dem Polizistenmord von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Überwachung: Ringtausch unter Freunden“

Eigentlich dürfen quasi alle Auslandsnachrichtendienste der westlichen Länder ihre eigenen Staatsbürger bislang nicht abhören & komplettüberwachen, weil das gegen die Grundrechte verstößt. Sowas kann „unpraktisch“ sein, weswegen man gerne die altbewährte Methode des Ringtausches praktiziert und einfach einen „guten Freund“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

„Türkei: Demokratie ist kein Selbstmordpakt“

In der Türkei gab es den Versuch eines Militärputsches. Dieser ist gescheitert und Staatspräsident Erdogan und die AKP-Straßentruppen räumen gerade auf. Böse Zungen sagen sogar, dass der eigentliche Putsch jetzt erst läuft… Kleiner Exkurs: Natürlich gibt es wieder jede Menge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

„BND – NSA: Geheime Rechtsgutachten sind halt geheim!“

Nach den Snowden-Enthüllungen über die NSA wurde es für den BND etwas brenzlig, weil man ja ein paar gemeinsame Projekte hatte und man natürlich selbst wusste, dass das alles mindestens ziemlich halbseiden war. Am Ende musste man sogar einem Team … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen