Schlagwort-Archive: Antisemitismus

„Freistaat Bayern – Der erste bayerische Ministerpräsident“

Wenn man fragt, wer der erste Ministerpräsident des Freistaats Bayern war, bekommt man, wenn überhaupt, gerne Hans Ehard (CSU) genannt. Das stimmt aber nicht so ganz, denn der erste Ministerpräsident Bayerns, der den Freistaat Bayern überhaupt erst ausgerufen hat, war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Legende, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Die Netanjahus im Kampf gegen Reptiloiden und George Soros“

Für Israels amtierenden Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und seine Familie wird die Luft langsam dünn. Im Skandal um die Beschaffung von U-Booten ist Netanjahus ehemaliger Büroleiter verhaftet worden [Link: Deutsch-israelischer U-Boot-Deal Netanyahus – Ex-Büroleiter verhaftet], Israels Generalstaatsanwalt Mandelblit wird gegen „Bibis“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„In verdammt schlechter Gesellschaft“

Jakob Augstein wird vom Simon Wiesenthal Center auf die Liste der 2012 Top Ten Anti-Semitic/Anti-Israel Slurs  (Verunglimpfungen) [Link] gesetzt. Sekundant dieser Aktion ist ausgerechnet Henryk M. Broder, für den alles und jedes antisemitisch ist, sofern es nicht auf der offiziellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , | 45 Kommentare