Schlagwort-Archive: Beate Kraft-Schöning

„Tatort Real Life“

Auch Beate Kraft-Schöning musste sich natürlich bei einer Tagung an der Universität Bayreuth zum Thema Schutz von Kindern und Jugendlichen im Internet profilieren. Natürlich zusammen mit den üblichen, verdächtigen Knallchargen von „Innocence in Danger„[Wobei die Diskussion des Artikels weit interessanter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe, visuelle Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare