Schlagwort-Archive: Bücher

„Review – Die Welten der Skiir 2: Protektorat von Dirk van den Boom“

„Kendir ist gefallen! Wer von euch Vollidioten hat der Systemflotte den Befehl gegeben, sich dem Protektorat mit Waffengewalt entgegenzustellen? Dabei hat das Protektorat einen seiner berühmtesten und angesehensten Admirale der gesamten Flotte verloren. Das Protektorat ist nicht erfreut. Wir haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, imperiale Politik, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Review – Die Welten der Skiir 1: Prinzipat von Dirk van den Boom“

„Die Zeit des Erwachens ist gekommen. Zweihundert Jahre nach der Eroberung der Erde durch die insektoiden Skiir wird die vollständige Isolation der Menschheit aufgehoben. Die ersten Schritte in die galaktische Gemeinschaft konfrontieren die Menschen mit einer harten Realität: voller Intrigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Chuck Finley rettet Bücher“

Heutzutage entscheiden oftmals automatische Systeme, welche Bücher für Bibliotheken bereitstehen und welche nicht. Wenn etwas nicht oft genug ausgeliehen wird, lässt die Software es einfach verschwinden. Es dann wieder in den Bestand aufzunehmen, weil es vielleicht wieder in Mode gekommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kunst und Kultur, Netzwelt, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 12 Kommentare

„Sendezeiten für Bücher – Da geht noch was!“

Eigentlich schien es so, als ob das lächerliche Konzept der „Sendezeiten im Internet“ ein Auslaufmodell wäre. Aber es ist natürlich pure Naivität gewesen deswegen anzunehmen, dass das nicht wieder aus der Versenkung auftaucht, dümmer und größer als zuvor. Denn E-Books … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, imperiale Politik, Kunst und Kultur, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Mit Anlauf!“

Es wird immer behauptet, durch Evolution stirbt die Dummheit langsam aus, denn nur der Schlauere überlebt. Anwälte, Manager, Experten, Politiker und Kirchenleute widerlegen diesen Unsinn andauernd. Aber beginnen wir mit einer Geschichtsstunde, bei der wir die durchaus ähnlichen Muster der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kunst&Kultur, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare