Schlagwort-Archive: Bundestagswahl 2013

„Bundestagswahl 2013 – Quo Vadis Deutschland?“

Das war sie nun also, die Bundestagswahl 2013. Mit Spannung, Tränen, Gelächter, ungläubigen Blicken und einem noch offenen Ende. Heute wurden dazu schon hunderttausende Analysen, Kommentare und Artikel geschrieben. Ich werde also wohl nicht DEN erhellenden Artikel dazu schreiben, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 16 Kommentare

„Bundestagswahl 2013 – Das sogenannte Duell“

Mittlerweile hat sich ja die amerikanische Sitte eingebürgert, bei jeder sich bietenden Wahl ein TV-Duell der Spitzenkandidaten zu machen. Zur Bundestagswahl 2013 durften nun Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Kandidat Peer Steinbrück (SPD) ran. Dabei haben sich eigentlich alle Prognosen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

„Konservative, alternative Spaltung“

Ein denkwürdiger Augenblick in der Korrosion der großen Volksparteien CDU/CSU und SPD war die Gründung der Linkspartei und der Abwanderung zahlreicher Mitglieder der SPD. Die Linke kostet die SPD seitdem signifikante Wähleranteile und um es noch schlimmer zu machen, finden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

„Kristallkugelpflege – Landtagswahlen 2012“

2012 war eigentlich das beschauliche Jahr inklusive Luftholen vor dem Bundestagswahlkampf. Pustekuchen! Durch Inkompetenz, Dummheit, Blödsinn, Unwissen und was auch immer man sonst so finden kann, ist 2012 plötzlich ein Superwahljahr, das es in sich hat. Am 25. März 2012(dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 12 Kommentare