Schlagwort-Archive: Cloud Computing

„Schweden: Die Schlüssel zum Datenkönigreich“

Cloud Computing ist eigentlich ganz praktisch. Man muss sich nicht selber groß drum kümmern, man kann überall drauf zugreifen und es kostet angeblich auch weniger. Diese Positivliste enthält übrigens auch schon mindestens 1,5 Negativpunkte, wenn man genauer drüber nachdenkt. 😉 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Zappenduster: Wenn die Cloud offline geht“

Letzte Woche ist bei Amazon Webservices (AWS) und deren Clouddienst S3 (Simple-Storage-Service) was schiefgegangen und eine große Serverfarm ist abgeraucht. [Link] Was zu massien Störungen zahlreicher Dienste geführt hat, von Netflix bis Trello [u.a.: Teile von Adobes Services, Amazon Twitch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„IBM, Drucker, Copyright und WTF?“

IBM hat  ein Patent für einen Drucker beantragt, der Dateien nach urheberrechtlich geschütztem Material absuchen kann und wenn das Gerät fündig wird, gleicht es den Text oder das Bild in einer Datenbank ab und sucht nach den Lizenzierungsbedingungen sowie der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare