Schlagwort-Archive: Facebook

„Eine Zensur findet nicht statt!“

Eigentlich wäre es ja mal wieder Zeit für eine Tirade gegen faktische Zensur bei Filmen, Serien und Computerspielen im Namen eines vermeintlichen Jugendschutzes. Aber heute geht es um soziale Medien. Allerdings nicht um die puritanische Angst US-amerikanischer Konzerne vor Milchversorgungsvorrichtungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

„Battletech Deutschland – Und mal wieder gefailt“

Die Geschichte der deutschen Battletech-Szene ist geprägt von Vereinsmeierei, persönlichen Animositäten, Mobbing und einer unbändigen Lust an der Selbstzerfleischung. Eigentlich hatte man ja gedacht, dass dank eines deutschen Publishers – Ulisses Spiele – mit vielen neuen Produkten und Promorunden, sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Battletech, RPG, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 234 Kommentare

„No Such Stuff – Die NSA-Affäre – More Stuff“

Als neulich das US-amerikanische Überwachungsprogramm PRISM der NSA geleakt wurde, herrschte ja schon Panik auf allen Kanälen und schnell wurde verbreitet, dass das alles nicht so schlimm wäre und die Infos von dem Verräter-Kommunisten-Nazi Edward Snowden übertrieben wären und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

„No Such Stuff – Die NSA-Affäre“

Bereits 1998 gab es den in heutiger Hinsicht erschreckend vorausschauenden Film Enemy of State/Staatsfeind Nr. 1 von Tony Scott mit Will Smith und Gene Hackman der ein Bild davon zeichnete, was passiert wenn die No Such Agency machen kann, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 28 Kommentare

„Fakebook© Democracy*“

* – Eine gewisses, sehr beliebtes soziales Netzwerk namens Fakebook© hatte lange Zeit gut versteckt eine Art von Nutzermitbestimmung. Auf der Fakebook© Gouvernance-Seite konnten die Nutzer darüber abstimmen, ob sie Änderungen der Nutzungsbestimmungen akzeptieren oder ablehnen. Das benötigte Quorum dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

„Das digitale Böse!“

Das war ja wieder eine Woche. Nach dem Mord in Emden gab es ja den Facebook-Mob. Heute war dann die Entschuldigungsdemo in Emden. Natürlich berichtet auch das ZDF/die Heute Nachrichten. Ratet doch mal wie oft das Logo von Facebook eingeblendet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

„Medienmord und Online-Hinrichtung“

Samstag, 24. März 2012, 17:30 – 19:00, der Mädchenmord von Emden: In einem Parkhaus wird ein junges Mädchen ermordet. Ein Aufschrei geht durch die Republik, die Fassade von Rechtsstaatlichkeit fällt bei einigen so schnell ab, das man sich wundert, ob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , | 16 Kommentare