Schlagwort-Archive: Finanzkrise

„Hypo Real Estate – Gegen Geldauflage“

Erinnert ihr euch noch an die Hypo Real Estate, die den Steuerzahler bislang geschätzte 20 Milliarden Euro gekostet hat und wo auch noch Garantien in Höhe von zusätzlichen 140 Milliarden im Raum stehen? Und was ist eigentlich aus dem damaligen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Review – The Big Short“

Truth is like poetry… And most people fucking hate poetry… 😛 2005: Die Wall Street boomt und die als grundsolide geltenden Wohnungskredite und deren Weiterverwertung in Form von Finanzprodukten florieren. Aber der eigenwillige Hedgefonds-Manager Michael Burry (Christian Bale, u.a. Exodus: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Eurozone Reboot“

Was passiert eigentlich, wenn die Eurozonenkrise weiter außer Kontrolle gerät, oder die Geberländer den Kram nicht mehr bezahlen können, weil sie selber pleite sind? Was ist, wenn das Finanzsystem am Ende ist? Wobei man wunderbar darüber streiten kann, ob dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare