Schlagwort-Archive: Geschichte

„Hundertjähriger Krieg: Pandemie – Pause“

Während der ERSTEN PHASE (1337–1386) des HUNDERTJÄHRIGEN KRIEGES (La guerre de Cent Ans oder auch Hundred Years’ War – von 1337 bis 1453), bei dem es zusammengefasst formuliert um den anglofranzösischen Konflikt sowie den zeitgleich stattfindenden französischen Bürgerkrieg der Armagnacs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Legende, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Vor hundert Jahren: Der Spitzbergenvertrag“

HEUTE vor EINHUNDERT JAHREN, am 9. Februar 1920, wurde in Sèvres, einem Vorort von Paris, der SVALBARD- oder auch SPITZBERGENVERTRAG geschlossen, der Norwegen die Souveränität (wenn auch entmilitarisiert) über den Archipel Spitzbergen inklusive aller Inseln und Felsen zwischen 74 und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

„Willkommen in den 20ern“

Einen Weltkrieg haben wir bislang ausgespart, welche Form der Prohibition kommt, werden wir noch sehen, ob es wieder eine Blütezeit von Kunst, Kultur und Wissenschaft gibt, werden wir ebenfalls sehen. Oder auch nicht. Genauso ob es eine neue Weltwirtschaftkrise geben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cyberpunk, Gesellschaft, imperiale Politik, Kunst und Kultur, Politik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Die Schlacht auf dem Baikalsee“

Wenn man ein kleiner Binnenstaat ist, muss man sich schon was einfallen lassen, um eine Seeschlacht zu GEWINNEN. Weswegen die TSCHECHOSLOWAKISCHE LEGION 7000 Kilometer weit marschiert ist, der Roten Armee zwei Dampfschiffe, die Sibirjak und die Fedosia, GEKLAUT hat, darauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Legende, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Tag der Deutschen Einheit – Die Terminfrage“

Im Einigungsvertrag vom 31. August 1990 wurde der 3. OKTOBER als TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT zum gesetzlichen Feiertag bestimmt, der als Nationalfeiertag an die Wiedervereinigung erinnern soll. Ursprünglich hatte man als Datum auch den 9. November, den Tag des eigentlichen Mauerfalls, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Vor 3476 Jahren: Die Schlacht bei Megiddo“

Unter der Herrschaft von Pharaonin Hatschepsut fielen wichtige Gebiete in Vorderasien vom Alten Ägypten ab und die Vormachtstellung in diesem Gebiet ging verloren. 😦 Als sich in Vorderasien eine Koalition syrischer Fürsten unter der Führung des Fürsten von Kadesch zusammenschloss, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Legende, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Vor 500 Jahren: Die spanische Eroberung des Aztekenreichs“

HEUTE vor 500 Jahren, am 21. April 1519, landete Hernán Cortés bei San Juan de Ulúa an. Damit beginnt die spanische Eroberung des Aztekenreichs. Dies führte zum Untergang des Reiches der Azteken und begründete die Herrschaft der Spanier über Mesoamerika. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Chinesisch-Vietnamesischer Krieg: Terminologie-Problematik“

Bis 1979 betrachteten China und Vietnam ihre gemeinsame Grenze, die sich durch unübersichtliches und zerklüftetes Terrain erstreckt, als eine FREUNDSCHAFTS- und FRIEDENSGRENZE. Aber schon ab Anfang der 1970er kam es häufig Grenzzwischenfällen, für die beide Staaten einander die Schuld gaben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Vor hundert Jahren: Die Berliner Märzkämpfe“

Die BERLINER MÄRZKÄMPFE von 1919 begannen am 3. März und stellen die vorläufige Endphase der Novemberrevolution. Einerseits ein Generalstreik der Berliner Arbeiterschaft zur Durchsetzung der Revolutionsforderungen (u.a. Sozialisierung von Schlüsselindustrien, gesetzliche Absicherung der Arbeiter- & Soldatenräte und Demokratisierung des Militärs, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Bonmots: Die Sache mit dem Fürsten“

#Bonmot #Geschichte #Politik #DeutschesKaiserreich #Berlin o.O Bedenke immer … 😉 „GEHE NICHT ZU EINEM FERSCHT,  WENN DU NICHT GERUFEN WERSCHT.“ (Gehe nie zu deinem Fürst, wenn du nicht gerufen wirst.) – Berliner Tageblatt & Illustriertes Wochenblatt für Humor und Satire, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst und Kultur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

„Bildungsauftrag: Go West!“

Unter MANIFEST DESTINY versteht man eine US-amerikanische Doktrin, die besagt, dass die USA einen göttlichen Auftrag zur Expansion hätten, insbesondere über die Mitte des 19. Jahrhunderts bestehende westliche Grenze in Richtung Pazifik. Die Manifest Destiny vereinigt dabei Elemente des amerikanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Rentiere und finnische Maßeinheiten“

WEIHNACHTS – TRIVIA: Das PORONKUSEMA, wörtlich „DAS PISSEN DES RENTIERS„, ist ein altes finnisches Längenmaß.  Ein Poronkusema entspricht der Strecke, die ein Rentier zurücklegen kann, ohne zu pinkeln, also maximal rund 7,5 km. 😀 Allen schöne Feiertage und ein frohes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Das Dänische Protestschwein“

TRIVIA: Das DÄNISCHE PROTESTSCHWEIN oder auch Rotbuntes Husumer Schwein wurde Ende des 19. / Anfang des 20. Jahrhunderts gezüchtet, als es den in Nordfriesland lebenden Dänen nach der preußischen und österreichischen Besetzung von Schleswig und Holstein verboten war, den Dannebrog … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Landwirtschaft, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Freistaat Bayern – Der erste bayerische Ministerpräsident“

Wenn man fragt, wer der erste Ministerpräsident des Freistaats Bayern war, bekommt man, wenn überhaupt, gerne Hans Ehard (CSU) genannt. Das stimmt aber nicht so ganz, denn der erste Ministerpräsident Bayerns, der den Freistaat Bayern überhaupt erst ausgerufen hat, war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Legende, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Vor hundert Jahren: Novemberrevolution und Kriegsende“

„STEH AUF, ARTHUR, HEUTE IST REVOLUTION!“ – Die Berliner Gewerkschafterin Cläre Caspar Derfert frühmorgens am 9.November, bevor sie mit Arthur Flugblätter vor der Waffen- und Munitionsfabrik in der Kaiserin-Augusta-Allee in Charlottenburg verteilte. Danach ging es zur Schloßbrücke. Ohne einen Schuss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Chequers und die Deutschen“

CHEQUERS, seit 1921 der offizielle Landsitz der britischen Premierminister in der englischen Grafschaft Buckinghamshire, ist mal wieder in aller Munde, weil Premierministerin Theresa May vor einiger Zeit den Chequers-Plan veröffentlicht hat. Dieses Weißbuch soll den Brexit / EU-Austritt und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Autoritäre Regimes und Law & Order“

Die 1930er. Ein US-Amerikaner  und ein deutscher Nazi unterhalten sich. Sagt der Deutsche: „Wenn euer Roosevelt eine SS hätte, hätte er weniger Probleme mit den ganzen Gangstern, wie zum Beispiel Al Capone, und die würden alle im Lager, aehm, Knast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

„Bildungsauftrag: Die Sache mit dem Kaiserreich Mexiko“

1857 bis 1867: Nach einem kleinen Bürgerkrieg beschließt Mexiko die europäischen Kredite und ihre Wucherzinsen NICHT an Frankreich, Spanien und UK zurückzuzahlen. Im LONDONER VERTRAG #ConventionOfLondon (1861) beschließen die Gläubiger eine kleine Invasion der mexikanischen Halbinsel. Eigentlich haben die USA … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Patriotismus – My country, right or wrong?“

„My country, right or wrong“ wird gerne Stephen Decatur zugeordnet und soll ausdrücken, dass man immer zu seinem Land steht, egal was gerade passiert. Was offensichtliche Probleme aufwirft, denn blinder Patriotismus ist historisch betrachtet meistens eine echt dumme Idee. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Legende | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Iran, USA, Nukes und ein Sicherheitsberater“

US-Präsident Donald Trump hatte ja wenig überraschend den Ausstieg der Vereinigten Staaten aus dem Atomabkommen mit dem Iran / Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA) verkündet, weil der „desaströse Deal“ einen „nuklearen Rüstungswettlauf im Nahen Osten“ auslöse und der Iran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Alternative Geschichtsstunde“

Obwohl die Alternative für Deutschland immer gerne über die angeblich schlechte Bildung heutzutage lästert, scheint es bei ihnen selber merkwürdigerweise eine erstaunlich große Bildungslücke zu geben, wenn es um das Fach Geschichte geht. o.O Oder es ist halt knallharte Absicht… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 13 Kommentare

„Sendezeiten für Bücher – Da geht noch was!“

Eigentlich schien es so, als ob das lächerliche Konzept der „Sendezeiten im Internet“ ein Auslaufmodell wäre. Aber es ist natürlich pure Naivität gewesen deswegen anzunehmen, dass das nicht wieder aus der Versenkung auftaucht, dümmer und größer als zuvor. Denn E-Books … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, imperiale Politik, Kunst und Kultur, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare