Schlagwort-Archive: INSM

„SPON, INSM und die Gerechtigkeit“

Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) hat sich in ihrer Anfangszeit doch etwas wie der Elefant im Porzellanladen aufgeführt. Ob es offensichtliche Lobbyarbeit, Lügen oder Schleichwerbung waren, man hat sich immer erwischen lassen. Mittlerweile ist aber doch eine gewisse Professionalität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , | 21 Kommentare

„In the Garden of Evil“

Da bin ich doch neulich über eine kleine Werbekampagne gestolpert und habe mich als neugieriger Mensch doch etwas gewundert, wer dahinter steckt. Die INSM – Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft ist auf den ersten Blick eine Organisation für marktwirtschaftliche Reformen, „[…]die in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare