Schlagwort-Archive: Joel Kinnaman

„Review – Suicide Squad“

A.R.G.U.S.-Chefin Amanda Waller (Viola Davis, u.a. Blackhat) stellt in den Nachwehen von Batman v Superman: Dawn of Justice ein Notfallteam namens „Taskforce X“ aus hochbegabten und gefährlichen  Schwerkriminellen zusammen, was man ohne Rücksicht auf Verluste in hochriskante Einsätze schicken kann. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Legende | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Review – RoboCop (2014)“

Der multinationale Megakonzern OmniCorp besitzt im Jahr 2028 die globale Vormachtstellung auf dem Markt für Robotertechnologie. Mit dem Verkauf seiner weltweit eingesetzten Drohnen erwirtschaftet der Konzern gigantische Gewinne. Aber im Kernland USA bleibt einem der Zugang und garantierte Milliardengewinne dank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst&Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

„Review – Safe House“

Der junge US-Geheimagent Matt Weston (Ryan Reynolds) spielt seit 12 Monaten den Aufpasser für ein CIA-Safe House in Kapstadt, ohne dass auch nur irgendwas passiert wäre. Doch plötzlich steht alles auf dem Kopf. Der Ex-CIA-Agent Tobin Frost (Denzel Washington) wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst&Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare