Schlagwort-Archive: José Padilha

„Review – RoboCop (2014)“

Der multinationale Megakonzern OmniCorp besitzt im Jahr 2028 die globale Vormachtstellung auf dem Markt für Robotertechnologie. Mit dem Verkauf seiner weltweit eingesetzten Drohnen erwirtschaftet der Konzern gigantische Gewinne. Aber im Kernland USA bleibt einem der Zugang und garantierte Milliardengewinne dank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst&Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

„OCP Online“

Schon seit Jahren wird immer wieder von einem RoboCop–Remake geredet. Mich gruselts dabei immer ganz schauderlich, weil ich mir nicht vorstellen kann, wie jemand Paul Verhoevens Vision anständig neuinterpretieren kann, ohne dass dabei glattpolierter Schrott bei raus kommt. Andererseits muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst&Kultur, Legende, Netzwelt, RPG, Shadowrun | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare