Schlagwort-Archive: Karfreitag

„Easter Promises – Jerusalem 31 AD“

Ostern steht vor der Tür und man fragt sich ja doch, wie es wohl wirklich war, damals bei Occupy Jerusalem vs Establishment. 😉 Vielleicht war es ja so… Jerusalem, 31 AD: “Hier stehe ich nun und schaue der Prozession hinterher, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Easter Promises – Die andere Ostergeschichte“

Jerusalem, 31 AD: „Hier stehe ich nun und schaue der Prozession hinterher, die den Sohn Gottes zur Felsenhöhle bringt. Stadtkommandant Massalla – ein totaler Idiot, den Caesar an ein Ruder gefesselt hätte, wenn er noch leben würde – hat getobt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, imperiale Politik, Kunst&Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Easter Promises – Teil 2 – Das Kreuz mit der Verantwortung“

Die korrupten Tempelpriester denken, dass sie gesiegt haben und mein Glaube mit mir stirbt. Hätten sie ihre eigenen Schriften besser studiert, dann wüssten sie, wie falsch sie damit liegen. Auf eine verquere Weise gebührt den Tempelpriestern aber Dank. Denn ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst&Kultur, Legende, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare