Schlagwort-Archive: Katholische Kirche

„Double Feature Review – Spotlight – Steve Jobs“

Die Tageszeitung The Boston Globe heuert im Jahr 2001 den Journalisten Marty Baron (Liev Schreiber, u.a. Repo Men) als neuen Chefredakteur an. Als dieser in einem kleinen Abschnitt der Zeitung über einen pädophilen Priester liest, über den Kardinal Bernard Law, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

„NUHR keinen Ärger!“

Der früher mal ganz witzige Kabarettist Dieter Nuhr, bekannt als „George Clooney der deutschen Comedy„, hat sich eine Strafanzeige wegen Beschimpfung von Bekenntnissen, Religionsgesellschaften und Weltanschauungsvereinigungen eingefangen. Der Kläger merkt an, wenn sich jemand über den Islam lustig machen würde, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

„Atheistische Verschwörung, katholischer Sozialismus und chinesische Staatsreligion“

Es ist mal wieder Zeit für etwas Überirdisch-Unterirdisches in Sachen Manifestation von Religion. Eine Atheistsche Lobbyorganisation (FFRF) verklagt die IRS (US-Steuerbehörde) endlich ihre eigenen Regeln durchzusetzen, die es verbieten, dass Pastoren von der Kanzel herab politische Kandidaten unterstützen, da dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst&Kultur, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Evangelii Communis“

Papst Franziskus I. hat sein erstes apostolisches Schreiben verfasst, das Evangelii Gaudium (Freude des Evangeliums, siehe auch hier). Darin betont der Papst den ursprünglichen Markenkern der Kirche: Liebe, Menschlichkeit, Kampf gegen die Armut. Was an sich ja nichts Neues ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare

„Auslandsreportage – Der Krieg gegen den Bischof“

Knut Hansen, der Auslandsexperte der Bad Company, der exquisite Kontakte in Afrika, Fernost, Russland und dem Nahen Osten hat, befindet sich z.Z. in einem 5-Sterne Bordell Quartier im Vatikan, wo er direkt an der Quelle zu den aktuellen Entwicklungen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst&Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Gott sortiert die Fremden schon aus!“

Das System der Bekenntnis- und Konfessionsschulen ist in seinem derzeitigen Zustand ein grundsätzliches Ärgernis. Lehrer, Angestellte und Schüler müssen den richtigen Glauben aufweisen, sonst werden sie nicht angestellt, bzw. dürfen die Schule nicht besuchen. Das heißt, Schüler werden auseinandergerissen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

„Habemus Papam – editione 2013“

Am 13. März 2013 haben die abtrünnigen Altliberalen des Vatikans das neue Oberhaupt der Katholischen Kirche bestimmt. Zumindest versuchen sie dies als Fakt zu verkaufen. Grundsätzlich wäre Papst Franziskus I. durchaus keine schlechte Wahl für den Führer der Katholisches Kirche: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Legende, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , | 26 Kommentare