Schlagwort-Archive: Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen

„Pfeiffer und die Dompfeifen“

Die Deutsche Bischofskonferenz will medienwirksam eine Studie zum Thema Missbrauch in der Kirche. Dafür holt man sich dann ausgerechnet Dr. Christian Pfeiffer – bekannt für Videospiele, Rockerbanden und Kompetenzballung mit anderen, geistigen Leuchten – und Innenminister Schünemanns „Dankeschön, Christian, hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare