Schlagwort-Archive: Law and Order

„FAtZke – Brett vorm Kopp“

Eines der Argumente für das vermaledeit dämliche Leistungsschutzrecht ist ja, dass nur dadurch der grandiose Qualitätsjournalismus der deutschen Qualitätszeitungen möglich ist. Bei der FAZ scheint das wohl zu stimmen, denn die liefern gerade wieder ein wunderbares Beispiel, was passiert, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst&Kultur, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar