Schlagwort-Archive: Propaganda

„Strafbare und nicht strafbare Terrorvideos?“

U.a. das EU-Parlament arbeitet schon länger an neuen Möglichkeiten terroristische Propaganda im Internet zu bekämpfen. Wer Terrorpropaganda-Videos herstellt, online stellt, verbreitet oder befürwortet, soll bestraft und die Inhalte gesperrt oder gelöscht werden. Was an sich schon einen Haufen Probleme mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Copyright Wars – Verschwörung gegen Google“

Google und die Vertreter der Content Mafia – Vertreiber, vertreten durch die MPAA (Motion Picture Association of America), tragen schon länger diverse Streitigkeiten aus, was Prüf- und Zensurpflichten von Google angeht. Dabei sucht die MPAA auch oft die kollegiale Nähe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, Shadowrun | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Propaganda: Putin Helden – T-Shirt vergessen? Kein Problem!“

LIVE vom Flughafen Moskau-Wnukowo: Der Vladimir Putin T-Shirt-Automat! Man ist unterwegs und stellt fest, dass man sein Putin-Shirt vergessen hat? Keine Panik, einfach ein neues Helden – T-Shirt aus dem VLADIMIR PUTIN T-SHIRT – AUTOMATEN ziehen und die Welt retten! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst&Kultur, visuelle Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Das Wort nennt sich berechtigte Vertrauenskrise“

Das große Thema auf der Münchner Sicherheitskonferenz 2015 war natürlich der Konflikt um die Ukraine, mit Russland und der NATO/EU. Mathias Müller von Blumencron schreibt in der FAZ über einen Teilaspekt dieser Krise. Er fragt sich dabei, wieso Russland anscheinend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

„Das Sturmkanönchen, der russische Zar und die Leser“

Das ehemalige Sturmgeschütz der Demokratie schießt ja schon etwas länger vermehrt mit Platzpatronen. Mittlerweile hat man dann sogar die Untiefen der Springerpresse erreicht. Zum Ost-Ukrainischen Konflikt und dem Abschuss des Malaysia-Airlines-Flug 17 gab es ein Spiegel-Titelbild mit den Gesichtern von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

„Freies NATO-Fracking und kommunistischer Umweltschutz“

Während die Krim schon fest bei Mütterchen Russland gelandet ist [Link], das saftige Stück Ost-Ukraine fröhlich vor sich hin bürgerkriegt [Link] und die Kalten Krieger allerorten frohes Revival feiern, hat man sich bei der NATO überlegt, dass man ja auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„No Such Stuff – Die Snowden-Falle“

Spätestens seitdem die Bundeskanzlerin gleicher ist als andere Smartphone-Besitzer [Link] und Ströbeles Moskau-Stunt [Link] befindet sich die Bundesregierung endgültig in der Bredouille was die globale NSA – Abhör- und Überwachungsaffäre angeht. Einerseits fühlt man sich im Ego gekränkt [Link: A … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

„Die verfolgte Mehrheit“

It does not take a majority to prevail… but rather an irate, tireless minority, keen on setting brushfires of freedom in the minds of men. Samuel Adams Die armen, unterdrückten, heterosexuellen, weißen, in der Mehrheit befindlichen Menschen dieses Landes werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

„Eine Propaganda-Nummer zu viel“

Was den gläsernen Bürger und die Vorratsdatenspeicherung angeht ist den der dahinterstehenden Lobby kein Einhalt zu bieten. Man will alle Daten, gar nicht mal um Verbrechen aufzuklären, sondern weil es die Sache einfacher macht, weil sich da mittlerweile eine Multimillionen-Euro-Industrie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

„GEMA Gegenmaßnahmen“

Unser aller Freund GEMA befindet sich in Bedrängnis. Seit Jahren wird der Gegenwind immer härter und dies nur wegen vollkommen berechtigter Aktion, wie dem Abkassieren von Kindergärten für das Singen von Kinderliedern, dem Sperren von Youtube-Videos, auch gerne solchen, wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst&Kultur, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

„Krisis beim Deutschen Computerspielpreis 2012“

Der Deutsche Computerspielpreis [Homepage] ist eine Propaganda-Jugendschutz-Veranstaltung mit der Relevanz von Scheiße im Schweinestall. Allerdings versucht man ihn trotz allem wie eine ernsthafte Veranstaltung aussehen zu lassen. Die Preise werden nach politischer Stimmungslage vergeben und wenn die Jury nicht spurt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst&Kultur, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

„Propaganda“

Propaganda ist eines der wichtigsten Werke von Edward L. Bernays, einem Begründer der modernen PR-Branche. 1928 erstmals erschienen, stellte es einen Standard für die moderne PR-Arbeit dar und tut dies bis heute. Diese Mechanismen wurden nicht nur in den 1930er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , | 19 Kommentare