Schlagwort-Archive: Simon Petrus

„Easter Promises – Jerusalem 31 AD“

Ostern steht vor der Tür und man fragt sich ja doch, wie es wohl wirklich war, damals bei Occupy Jerusalem vs Establishment. 😉 Vielleicht war es ja so… Jerusalem, 31 AD: “Hier stehe ich nun und schaue der Prozession hinterher, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Easter Promises – Die andere Ostergeschichte“

Jerusalem, 31 AD: „Hier stehe ich nun und schaue der Prozession hinterher, die den Sohn Gottes zur Felsenhöhle bringt. Stadtkommandant Massalla – ein totaler Idiot, den Caesar an ein Ruder gefesselt hätte, wenn er noch leben würde – hat getobt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, imperiale Politik, Kunst&Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Easter Promises – Teil 4 – Sturmfront“

LONGINUS: Hier stehe ich nun und schaue der Prozession hinterher, die den Sohn Gottes zur Felsenhöhle bringt. Stadtkommandant Massalla – ein totaler Idiot, den Caesar an ein Ruder gefesselt hätte, wenn er noch leben würde – hat getobt und sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst&Kultur, Legende, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar