Schlagwort-Archive: Staatsfeind Nr. 1

„No Such Stuff – No Such Friends“

Die NSA-Abhöraffäre um Prism – das laut Washington Post natürlich doch zur Echtzeitüberwachung fähig ist [Link] – geht munter weiter. Laut Spiegel überwacht die NSA Deutschland weitaus intensiver als bisher zugegeben. Eine halbe Milliarde Telefonate, Mails und SMS werden monatlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

„No Such Stuff – No Such Argument“

Im Verlauf der mittlerweile weltweiten Abhör-Affäre greifen die medialen Gegenangriffe gegen den Whistleblower Edward Snowden langsam. In Deutschland erschien dazu bei Welt Online ein bezeichnendes Stück von Jaques Schuster: Ein Luftgeist im Nirgendwo hält die Welt in Atem. „Sie vergessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

„No Such Stuff – Die NSA-Affäre – Propaganda, Plans and Stunts“

Während die NSA-Affäre um die Abhörprojekte Prism sich immer weiter ausweitet und mitlerweile Großbritanniens Tempora-Projekt noch weitaus mehr Fragen aufwirft, haben die USA beschlossen, mit der Jagd auf den Verantwortlichen für die Leaks, Edward Snowden, ernst zu machen. Was bislang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

„No Such Stuff – Die NSA-Affäre – More Stuff“

Als neulich das US-amerikanische Überwachungsprogramm PRISM der NSA geleakt wurde, herrschte ja schon Panik auf allen Kanälen und schnell wurde verbreitet, dass das alles nicht so schlimm wäre und die Infos von dem Verräter-Kommunisten-Nazi Edward Snowden übertrieben wären und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

„No Such Stuff – Die NSA-Affäre“

Bereits 1998 gab es den in heutiger Hinsicht erschreckend vorausschauenden Film Enemy of State/Staatsfeind Nr. 1 von Tony Scott mit Will Smith und Gene Hackman der ein Bild davon zeichnete, was passiert wenn die No Such Agency machen kann, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 28 Kommentare