Schlagwort-Archive: Tag der Deutschen Einheit

„Tag der Deutschen Einheit – Die Terminfrage“

Im Einigungsvertrag vom 31. August 1990 wurde der 3. OKTOBER als TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT zum gesetzlichen Feiertag bestimmt, der als Nationalfeiertag an die Wiedervereinigung erinnern soll. Ursprünglich hatte man als Datum auch den 9. November, den Tag des eigentlichen Mauerfalls, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Deutschland – Unser Land ist keine Insel“

Zum Tag der Deutschen Einheit gab es wieder eine Reihe von Veranstaltungen, um diese friedliche Revolution zu feiern. Die Euro-Krise hat dabei übrigens zu der wundersamen Tatsache geführt, dass sich keiner mehr über die Kosten für den „Aufbau Ost“ aufregt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

„Uneins Vaterland“

3. Oktober 382: Der oströmische Kaiser Theodosius I. schließt einen Vertrag mit den über die Donau geflüchteten Goten, der diese zu römischen Foederati macht. Man merke , schon früh schloss der Westen mit Ostgermanen Verträge ab, die deren Status als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst&Kultur, Legende, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen