Schlagwort-Archive: Ukraine

„Ukraine: Kryptomining im Atomkraftwerk“

Kennt ihr das, wenn ihr euer Atomkraftwerk einfach ins Internet hängt, damit ihr volle Kanne Kryptowährung minen könnt? o.O Wobei man fair bleiben muss: Sie haben NICHT das ganze AKW mit ihrer Serverfarm im Bürobereich leergesaugt 😉 , sondern „nur“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Netzwelt, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

„Propaganda: Putin Helden – T-Shirt vergessen? Kein Problem!“

LIVE vom Flughafen Moskau-Wnukowo: Der Vladimir Putin T-Shirt-Automat! Man ist unterwegs und stellt fest, dass man sein Putin-Shirt vergessen hat? Keine Panik, einfach ein neues Helden – T-Shirt aus dem VLADIMIR PUTIN T-SHIRT – AUTOMATEN ziehen und die Welt retten! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst&Kultur, visuelle Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Das Wort nennt sich berechtigte Vertrauenskrise“

Das große Thema auf der Münchner Sicherheitskonferenz 2015 war natürlich der Konflikt um die Ukraine, mit Russland und der NATO/EU. Mathias Müller von Blumencron schreibt in der FAZ über einen Teilaspekt dieser Krise. Er fragt sich dabei, wieso Russland anscheinend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

„NATO – Danke Russland!“

Es bestand mal die Hoffnung, dass nach der Übernahme der Krim der Keks erstmal gegessen ist. Aber das saftige Stück Ost-Ukraine war dann doch zu verlockend und jetzt haben wir den Salat. Russland hat sich in die eine Ecke manövriert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

„Das Sturmkanönchen, der russische Zar und die Leser“

Das ehemalige Sturmgeschütz der Demokratie schießt ja schon etwas länger vermehrt mit Platzpatronen. Mittlerweile hat man dann sogar die Untiefen der Springerpresse erreicht. Zum Ost-Ukrainischen Konflikt und dem Abschuss des Malaysia-Airlines-Flug 17 gab es ein Spiegel-Titelbild mit den Gesichtern von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

„Stellvertreterkriege – The Next Generation“

Da die altegediente Kunst der Stellvertreterkriege gerade ein Revival erlebt, kann es ja nicht schaden da mal einen kleinen, informativen Blick drauf zu werfen. Stellvertreterkriege sind Kriege in dem sich zwei oder mehr in Konflikt befindliche Großmächte nicht direkt militärisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Freies NATO-Fracking und kommunistischer Umweltschutz“

Während die Krim schon fest bei Mütterchen Russland gelandet ist [Link], das saftige Stück Ost-Ukraine fröhlich vor sich hin bürgerkriegt [Link] und die Kalten Krieger allerorten frohes Revival feiern, hat man sich bei der NATO überlegt, dass man ja auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„To secure peace is to prepare for war“

Was als lokales Powerplay um die Krim anfing, entwickelte sich rasend schnell zu einem weitaus größeren Konflikt. Zwar ist man noch nicht bei „Im Sturm“ angekommen, aber man gibt sich durchaus Mühe die Einsätze zu erhöhen. Auch die Propaganda schwingt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nicht kategorisiert | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Buchtipp des Monats – Tom Clancy – Im Sturm“

Passend zur Krim-Krise tauchen an allen Ecken plötzlich wieder die Falken und schon lange totgeglaubte Kalte Krieger wieder aus ihren Bunkern auf, während bei der NATO die Sektkorken knallen; endlich wieder eine Aufgabe! Passend dazu kann es eigentlich – natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, imperiale Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

„Die Krim-Krise“

Mit Auflösung der Sowjetunion erlangte die Ukraine 1991 ihre staatliche Unabhängigkeit und sucht seither verzeifelt nach einer nationalen Identität, gefangen zwischen Europa und Russland. Nachdem die westlich geprägte Orangene Revolution in der Staatsführung versagte, schlug das Pendel wieder gen Osten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

„Double Feature: Battleship – Soldiers of Fortune“

Menschen senden Signal an Sonnensystem mit möglicherweise bewohnbarem Planeten. Was könnte dabei wohl schiefgehen? Währenddessen versucht der hitzköpfige Held, Feuerleitoffizier eines Zerstörers, um die Hand seiner Freundin bei deren Vater zu fragen. Der ist allerdings Admiral und kann den Held … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst&Kultur, Verkehrte Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

„Media Prison Break“

Stellen wir uns einfach folgendes, hypothetisches Szenario vor. Ein Ex-Bundeskanzler wird verhaftet und vor Gericht gestellt, weil er in seiner Amtszeit bei Verträgen mit russischen Pipelinebetreibern zu stark Amt und privaten Geldbeutel vermischt hat. Nach Ende seiner Amtszeit wechselt er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare