Schlagwort-Archive: Urheberrecht

„Bundespolizei – Uns war langweilig“

Stellt euch vor, ihr seid in London und fotografiert die üblichen Touristenziele Terrorziele wie MI5-Zentrale, Westminster, usw. Da konnte es dann auch mal passieren, dass die Polizei einschritt und die Fotos gelöscht hat. Nach viel öffentlicher Aufregung kam natürlich raus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

„Six Strikes“

Schon 2011 hatten sich die führenden US-Internetprovider mit der Motion Picture Association of America(MPAA) – bekannt als Teil der M.A.F.I.A. u.a. zusammen mit der RIAA, deren Kriminalität u.a. hier gut dokumentiert ist – auf einen Maßnahmenkatalog gegen Urheberrechtsverletzungen geeinigt. Ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

„Mit Anlauf!“

Es wird immer behauptet, durch Evolution stirbt die Dummheit langsam aus, denn nur der Schlauere überlebt. Anwälte, Manager, Experten, Politiker und Kirchenleute widerlegen diesen Unsinn andauernd. Aber beginnen wir mit einer Geschichtsstunde, bei der wir die durchaus ähnlichen Muster der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kunst&Kultur, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare