„Corporate Bullshit – Fürsorge geht vor!“

Wenn Großkonzerne von ihren Mitarbeitern die Extrameile“ fordern, dann ist das sicherlich berechtigt. Aber auch gesichtslose und bösartige Megakons haben eine gewisse Verantwortung gegenüber ihren Lohnsklaven und nehmen diese sehr ernst!😉

corp-bullshit-fürsorge-geht-vor-logoWir hier bei GOLDMAN-SACHS halten uns an die höchsten Standards, was Ethik, Moral und Recht angeht. Und wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber unseren Angestellten bewusst. Insbesondere gegenüber PRAKTIKANTEN, die nicht nur unter unserem, sondern auch dem besonderen Schutz der britischen Rechtsprechung stehen. 

Deswegen habn wir hier bei GOLDMAN-SACHS eine harte Schutzpolitik beschlossen: Die Büros sind ab jetzt zwischen 00:00 und 07:00 für ALLE geschlossen. GOLDMAN-SACHS ist der Auffassung, dass mehr als SIEBZEHN Stunden durchgängige Arbeit pro Tag auf Dauer ihrer Leistungsfähigkeit schadet und uns in den verdammten, linken Medien grausam aussehen lässt. GOLDMAN-SACHS – Wir kümmern uns um unsere Mitarbeiter!

>>> Link (ZEIT Online): Du sollst dich nicht totarbeiten!

Dieser Beitrag wurde unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe, Verkehrte Welt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s