Monatsarchiv: November 2008

„Upside down“

Freitag, 28. November 2008 Die Deutsche Polizeigewerkschaft (GPolG) begrüßte das Scheitern des BKA-Gesetzes im Bundesrat. „Das Monatelange Gezerre innerhalb der Bundesregierung, die Weigerung Nachbesserungen vorzunehmen, die vor dem Bundesverfassungsgericht auch Bestand haben sowie die fehlende Einbindung der Länder im Vorfeld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | 1 Kommentar

„Schutzhaft“

Wie hier zu lesen, ist es vollkommen in Ordnung, wenn eine sogenante „1€-Party“, beziehungsweise der Ausschank von Alkoholika für 1€ verboten wird, da davon auszugehen ist, dass bei einer solchen Angebotsstruktur Jugendliche und „junge Erwachsene“ zu übermäßigem Alkoholkonsum verleitet würden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | 6 Kommentare

„Corporate Equipment“

Da einige Konferenzen anstehen, ist es mal an der Zeit sich einen neuen Aktenkoffer zuzulegen. In Anbetracht der derzeit herrschenden Zustände in der Hochfinanz, dachte ich an dieses Schmuckstück, das gleich mit Meinungsverstärker ausgeliefert wird. Nach jeder Menge Fanpost habe ich auch noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | 11 Kommentare

„Es sind die Zyniker, die einem Diabetiker Zucker in den Arsch blasen“

Rundumschlag, bevor es überschwappt   Terrorismus – Done: keine Anschläge, die Beinah-Anschläge gefaked oder von dt. Behörden mit inszeniert. Ergebnis: Bundeswehr im Inneren, Komplettüberwachung und Abschaffung von Freiheitsrechten an breiter Front. Besonders die SPD bemüht sich ihren Fehler von damals, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | 7 Kommentare

„Eye Tech“

Etwas obskur, vielleicht für einige gruselig, aber unglaublich interessant. Wenn in Cyberpunk-RPGs von Cyberware die Rede ist, kommt es vielen gesunden Menschen immer noch wie ferne Zukunft vor, weswegen wir nun extra nicht in die Hightech-Forschungscenter der Großkonzerne aufbrechen, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzwelt, RPG, Shadowrun | Kommentar hinterlassen

„Aquisition Job“

Nachdem Wizkids dichtgemacht wurde, kommt der nächste logische Schritt, Catalyst Game Labs versucht die Lizenzen einzusammeln[Link]. Für die Zukunft und die Kontinuität von Shadowrun und Battletech wäre dies ein guter Schritt, wenn er gelingt. Jetzt stellt sich nur noch die Frage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Battletech, RPG, Shadowrun | 5 Kommentare

„Shadowrun – Underground“

Schockwellenreiter Login: Tell Password: helvetia Passt immer schön auf Eure Daten auf, Chummer! >Snoop  

Veröffentlicht unter RPG, Shadowrun | Kommentar hinterlassen