Monatsarchiv: Juli 2011

„USA – Just one option“

Die Republikaner werden verlieren, auch wenn sie es nicht wahrhaben wollen. Seit Monaten streitet man um den Haushalt, Erhöhung der Schuldengrenze und Kürzungen im Budget und versucht die Zahlungsunfähigkeit abzuwenden. Die Demokraten wollen die Lasten halbwegs verteilen, die Republikaner wollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | 4 Kommentare

„BR – Zensur seit 1948“

Der Bayerische Rundfunk ist ja für seine Zensurpolitk bekannt, sei es der Scheibenwischer-Skandal oder die eigenmächtige Zensur des Films „Die Konsequenz„. Nun hat der mediale Arm von CSU und Katholischer Kirche wieder zugeschlagen und den Münchener Polizeiruf auf nach 22:00 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Kunst&Kultur, verbale Diarrhoe | 8 Kommentare

„Review – Transformers 3 – Dark of the Moon“

Es wäre so einfach einen totalen Verriss über Transformers 3 – Dark of the Moon zu schreiben, so unendlich einfach. Uber-Patriotismus und wehende US-Flaggen um Optimus Prime, Military Porn ohne Ende, viel zu lange, dümmliche Story, usw. Aber es wäre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst&Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 39 Kommentare

„Kuba-Embargo – In Europa…“

PayPal ist ja nicht erst seit gestern in der Kritik. Ob willkürliche AGBs, die sich spontan ändern können, oder Rechtbrüche in vielen europäischen Ländern. Wer mit PayPal bezahlt ist meistens der Dumme. Dazu kommt, dass PayPal zu den eifrigsten Bücklingen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | 22 Kommentare

„We don’t refuel here anymore!“

Neulich an einer aus Datenschutzgründen nicht näher beschriebenen  Tankstelle: Nachdem ich mich durch das Angebot geboxt (PowerPlusEco-MegaUltraEfficient-RacingBioFullPower-whatthefuck), getankt und mich über die Benzinpreise geärgert habe, begebe ich mich zur Kasse um zu zahlen. Statt einer Begrüßung der normalen Art („Hallo„, „Guten Tag„, „Werter Kunde, wie kann ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 24 Kommentare

„Review – Tucker & Dale vs Evil“

Dale: „TUCKER!„ *schreckliche Dinge passieren* Tucker: „Verdammt Dale, was verflucht noch mal ist mit dir los? Wenn *schreckliche Dinge passieren* rufst du gefälligst nicht meinen Namen!„ Eine Gruppe College-StudentInnen trifft auf dem Weg zum Camping in einer abgelegenen Waldregion in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst&Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Genrewechsel“

Wie vielleicht schon einige Leute mitbekommen haben, gibt es einen Neuzugang im DSA-Autorenteam. Der langjährige Shadowrun-Autor und Redakteur Jens „Eismann“ Ullrich, der auch für das bekannte SAR-Team(Shadowrun Autoren-Team) zuständig war, hat umgesattelt und schreibt jetzt für DSA. Er sitzt bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DSA, RPG, Shadowrun | Kommentar hinterlassen