Monatsarchiv: Januar 2011

„Nix passiert – WEF Davos“

Während in Teilen Afrikas und Arabiens die Revolution auf den Straßen tobt, lief zeitgleich das Weltwirtschaftsforum(WEF – World Economic Forum) 2011 in Davos . Diesmal nahezu unberichtet, da woanders mehr los war. Allerdings hat man nichts verpasst. Neocons predigen Marktliberalität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | 6 Kommentare

„Kommando Konwacht Background – Shadowrun“

Ich habe mal wieder in den fast unendlichen Tiefen meines Shadowrun-Archivs gestöbert und bin dabei auf einige interessante Kurzgeschichten gestoßen, die es so leider nicht mehr im Netz gibt, auch wenn die darin angesprochenen Punkte immer noch von großer Relevanz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RPG, Shadowrun | 9 Kommentare

„Fair and balanced – Fox Headlines“

Als dritter Teil dieser Serie mal eine Kollektion der besten Schlagzeilen von Fox News aus mehreren Jahrhunderten. Da kann höchstens die Prawda ansatzweise mithalten! Selten so hochwertige journalistische Arbeit gesehen. 😉

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe, visuelle Diarrhoe | 4 Kommentare

„Fair, balanciert und kompetent – die Bad Company Weltkarte“

Auf Anregung von Fox News, haben wir hier mal die Karte hochgeladen, die wir intern benutzen und seitdem immer gut mit gefahren sind. Hat sich immer als verlässlich erwiesen und ist genauer als amerikanisches Kartenmaterial! Beschwerden und Anregungen werden zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | 2 Kommentare

„Unfair, unbalanciert und inkompetent“

FOX News rühmt sich ja als allgemeiner Treppenwitz damit, dass sie „fair & balanced“ wären. Leider stimmt dies nicht nur nicht, sie sind auch einfach nur inkompetent. Fällt wem was an der Karte auf?

Veröffentlicht unter imperiale Politik, verbale Diarrhoe | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare

„To protect young shoppers“

Es gibt ja durchaus gute Gründe, Kinder vor Elton John zu schützen: Sehr schlechte Musik zum Beispiel. In Arkansas gibt es da aber noch stärkere Bedenken. Elton John und sein Ehemann haben sich über eine Leihmutter ein Kind zu Weihnachten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter verbale Diarrhoe, visuelle Diarrhoe | 3 Kommentare

„Waffen der Freiheit und Kollaborateure“

Während das Internet mit den afrikanisch-arabischen Aufständen zum Real Time Medium der Revolution geadelt wird[Link], dem die klassischen Medien nur mehr hinterherrennen, zieht Ägyptens Mubarak die ihm verbliebene Konsequenz und stöpselt Ägypten aus dem Netz aus[Link1][Link2]. Erfolgreich wird dies wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imperiale Politik, Netzwelt, verbale Diarrhoe | 2 Kommentare