„Menschmaschinen – Voraus!“

Neben Shadowrun, knallhartem Post-Cyberpunk #Fieberglasträume und SciFi #HellholeOne #SpaceGothic bin ich natürlich auch im Steampunk #VollDampf [1] [2] zu Hause, was auch das Science Fiction Jahr 2015 so sieht. O:) Und es wird langsam Zeit für Nachschub! Im März 2017 erscheint beim Amrûn Verlag die Anthologie MENSCHMASCHINEN mit meiner explosiven, teddybärig-bittersüßen Geschichte BÖSE TRÄUME. Irgendwo zwischen Steam-  und Cyberpunk geht es um die mechanischen Monster in uns und was wir daraus machen. Oder sie aus uns… o.O

menschmaschinen-boese-traeume-promo01Mit u.a. Anja Bagus, Andreas Winterer, Eva Strasser, Marco Ansing, Gloria H. Manderfeld, Melanie Ulrike Junge, Mia Steingräber, Tobias Rafael Junge, Peter Hohmann, Christian Vogt (Vorwort), Thorsten Küper und mir (Peer Bieber) 😉 hat Herausgeber Andre Skora da wieder ein findiges Händchen bewiesen. 🙂 Klappentext: Ob Dampf, ob Öl oder Elektorimöulse, seit jeher träumt der Mensch von der Verbesserung seiner selbst. Nun haben sich zehn Tüftler an die Aufgabe gewagt das fleischliche Selbst modifiziert und auf eine neue Stufe gebracht. Ob es mechanischee Gliedmaßen, dampfende Herzen oder roboterartige Haushaltshilfen sind – da hat der Traum die Realität eingeholt. Diese Anthologie enthält zehn Geschichten aus steam-, cyberpunkigen und transhumanen Welten. ISBN 9783958692923. Erscheint als Taschenbuch und E-Book, Coverartwork: Christian Günther.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Kunst und Kultur abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s